«

»

Regionalverband Rhein-Sieg-Eifel e.V.


Altenkirchen leuchtet im Narrenmeer

ak_31012016 079

Vorsitzender Dirk Göbler (Vierter von rechts) mit Bezirksvorsitzenden Matthias Ennenbach, Prinz Timo I, und ex-Prinz Markus Neumann.
Bild: Verein

Zu einem bunten Reigen vieler Darbietungen sowohl aus den eigenen Reihen der KG Altenkirchen 1972 e.V. als auch der anwesenden Gäste durfte am vergangenen Sonntag der Bezirksvorsitzende des Regionalverbandes Rhein-Sieg-Eifel im Bund des Deutschen Karnevals Matthias Ennenbach Gast in der Kreisstadt sein. Anlass seines Besuches war die Verleihung des Prinzenordens des Regionalverbandes an Seine Tollität Prinz Prinz Timo I. und an seinen Vorgänger im Prinzenamt Markus Naumann.

Der goldene Prinzenorden auf dem in jedem Blütenblatt das Wappen einer Kreis,- oder kreisfreien Stadt des Verbandes versehen ist, gilt im Verband als inofizieller VIP-Ausweis. Denn während man die Sessionsorden am Ende der fünften Jahreszeit ablegt, darf dieser Orden ein Leben lang getragen werden. Der Verein gratuliert den beiden neuen Ordensträgern auf diesem Wege zur Verleihung, und der KG Altenkirchen zum Närrischen Jubiläum.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.