«

»

Aktuelle Kinofilme zum Sonderpreis


Asbacher Lichtspielhaus feiert Weltkindertag

Am Mittwoch, 20. September, wird seit über 60 Jahren in Deutschland der Weltkindertag begangen. An vielen Orten werden Feste für den Nachwuchs ausgerichtet. Im Cine 5 Asbach steht der Nachwuchs sogar an zwei ganzen Wochenenden im Mittelpunkt.

Nicht nur die Minions feiern – auch der Nachwuchs hat allen Grund zur Freude: Zum Weltkindertag zeigt das Cine5 aktuelle Blockbuster zum Sonderpreis.
Bild: Universal

Das große Kino auf dem Gelände des Vorteil-Centers lädt sowohl am Wochenende, 16. und 17. September, als auch eine Woche später, am 23. und 24. September, die ganze Familie ein, aktuelle Blockbuster zum Vorzugspreis anzuschauen.

Der Eintritt für ausgewählte Familienfilme kostet an diesen Tagen nur 3,50 Euro. Für die Vorstellungen am 17. September um 14 Uhr sind die Tickets sogar zum unschlagbaren Preis von 2,50 Euro erhältlich – allerdings nicht wie für die übrigen Spielzeiten an der Kinokasse, sondern exklusiv an den Info-Theken der Vorteil-Center in Asbach und Unkel. Die Preise gelten sowohl für den Nachwuchs als auch für die Eltern.

Am ersten der beiden Wochenenden werden die Filme „Boss Baby“, „Ich – Einfach unverbesserlich 3“, „Pets“, „Ostwind 3 – Aufbruch nach Ora“ und „Die Schlümpfe – Das verlorene Dorf“ gezeigt.  Eine Woche später werden auf der großen Leinwand die Geschichten von „Vaiana“, „Bigfoot Junior“, „Happy Family“ und „Gregs Tagebuch – Böse Falle“ erzählt.Die Vorstellungen beginnen jeweils um 11.30 Uhr und um 14 Uhr.

Vampir, Mumie, Bigfoot und Minions

Die deutsche Animationskomödie „Happy Family“ um die von einer bösen Hexe in Vampir, Frankensteins Monster, Mumie und Werwolf verwandelte Familie Wünschmann ist der aktuellste Film in dieser Auswahl, der Animationsspaß läuft erst Ende August in den Kinos an. Auch die bewegende Vater-Sohn-Geschichte „Bigfoot Junior“, das Cine 5 zeigt die Preview am Sonntag, 13. August (Näheres zum Film verrät der Kinotipp), ist noch brandneu.

Immer noch in den Kinocharts zu finden sind zudem die dritten Teile von „Ich – Einfach unverbesserlich“, der ein Wiedersehen mit den knuffigen Minions beschert, und des Pferde-Abenteuers „Ostwind“.

Weitere Informationen: www.cine-five.de (ct)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.