«

»

„Criminal Squad“


Das Ding des Jahres

Das nächste Ziel fest im Blick: Ex-Sträfling Ray (Pablo Schreiber, links) und seine Gangster-Crew (Curtis „50 Cent“ Jackson, Evan Jones und O’Shea Jackson)
Bilder: Concorde

Los Angeles – in kaum einer anderen Stadt werden so viele Banken überfallen und Transporter ausgeräumt wie hier. Auch die routinierte Gangster-Bande des Ex-Sträflings Ray Merrimen ist süchtig nach dem schnellen Geld. Doch als einer ihrer Raubzüge zu mehreren Toten führt, geraten die Outlaws ins Visier des skrupellosen Cops Nick O’Brien und seiner Spezialeinheit des Sheriffs Departments. Selbst bereit die Grenze zwischen Gut und Böse zu überschreiten, beginnen die Ermittler eine provokante Jagd auf die Verbrecher. Denn diese planen nichts Geringeres, als das am besten gesicherte Geldinstitut der Stadt zu knacken: die Federal Reserve Bank in Downtown L.A.

Christian Gudegasts Krimi-Thriller „Criminal Squad“ ist ab 1. Februar im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend im Rahmen der Reihe Cine 5 Men.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.