„Volksbegehren – Eine Kulturgeschichte der Fortpflanzung“, Kabarett

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 09.03.2018
20:00

Veranstaltungsort
Halle kabelmetal

Kategorien


KIWi Kabarett – Jürgen Becker  „Volksbegehren – Eine Kulturgeschichte der Fortpflanzung“, am 9. März, 20 Uhr bei kabelmetal, Schönecker Weg 5, 51570 Schladern

Jürgen Becker ist der kölscheste der Kabarettisten. 11 Jahre war er Präsident der Kölner Stunksitzung. Seit 1992 bringt er in den WDR-Mitternachtsspitzen nicht nur die Kölner zum Lachen.

In seinem aktuellen Programm Volksbegehren bittet er zum Blick durchs Schlüsselloch. Was macht sexy? Was lehrt uns die Erotik über uns selbst? Und welche Lebensweisheiten können wir aus Ihr gewinnen?

Das Publikum darf sich bei Beckers Liebesspiel mit Worten aufs angenehmste gekitzelt fühlen und beim Anblick von hundert erotischen Meisterwerken in Deckung bleiben – und spürt dabei geflissentlich, dass schöne Schenkel nicht nur im Bett betören. Gelegentlich darf man sich auch darauf klopfen.

Eintritt 27,50 Euro, VVK 23,50 Euro: Online-Tickets unter www.kabelmetal.de

Kalender

Hier klicken, um einen eigenen Termin zur Veröffentlichung einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.