«

»

Bad Honnef


Fußgängerbrücke gesperrt

Bild: Pixaline

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW saniert die Oberflächen der Fußgängerbrücken „Girardetallee“ und „Am Spitzenbach“ in Bad Honnef.

Die Brücke „Girardetallee“ ist voraussichtlich bis zum 12. Mai halbseitig gesperrt. Komplett gesperrt ist voraussichtlich bis zum 12. Mai die Fußgängerbrücke, die vom Mühlenweg bis zur Rheinpromenade führt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.