«

»

Würziger Mix aus Theorie und Praxis


Garten, Grill und Gaumenschmaus

Beim Grillen geht es längst nicht mehr nur um die Wurst. Draußen sein, Spaß haben, schlemmen und genießen in geselliger Runde ist für viele Lebensfreude pur. Und so hat sich der ehemals archaische Volkssport zum ästhetischen Genussevent weiterentwickelt – dank innovativer Technik, edlem Design und inspirierenden TV-Kochshows.

Bild: RitaE

Weil die Outdoor-Küche noch viel mehr Spaß macht, wenn man die Geräte, Produkte und Techniken kennt, bieten die Vorteil-Bauzentren Asbach und Unkel in Kooperation mit den führenden Grillgeräte- und Zubehörherstellern „Weber“ und „Napoleon“ gleich vier mehrstündige Grillseminare – jeweils dienstags von 17 bis 21 Uhr – an: in Asbach am 4. Juli und 8. August, in Unkel am 18. Juli sowie am 15. August.

In den praxisbezogenen Veranstaltungen erfahren Genießer unter anderem, wie sich auf einem hochwertigen Gasgrill komplette Menüs zaubern lassen oder mit welchen Accessoires draußen auch gekocht beziehungsweise gebacken werden kann. Der würzige Mix aus Theorie und Praxis beinhaltet neben dem Erlernen wichtiger Grundlagen und verschiedener Grillmethoden auch einen Exkurs in die Lebensmittel- und Hygienekunde.

Die Teilnehmeranzahl ist für jedes Grillseminar auf 25 Personen begrenzt. In den Kosten von 69 Euro pro Person sind Getränke, Speisen und Beilagen enthalten. (imr)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.