«

»

Schwerpunkt


Gesund leben

Ob Ernährung, Fitness oder Wellness – es gibt viele Möglichkeiten sein Leben gesund zu gestalten.

Bild: romanov

  • Bio-Lebensmittel liegen voll im Trend

    Food-Trends kommen und gehen, doch eine Erfolgsgeschichte zieht sich seit nunmehr 16 Jahren durch die Lebensmittel-Branche: „Bio“. Und weil immer mehr Konsumenten darauf achten, was sie essen und woher die Lebensmittel kommen, wird dieser Boom weitergehen – zumal ökologischen Lebensmitteln der Ruf voraus eilt, ausgesprochen schmackhaft und gesund zu sein. >>>weiterlesen
  • Gesund unterwegs

    Strahlendes Aussehen Täglich kämpft die Haut gegen Wind, Wetter, UV-Strahlen und Schmutz. Mit den Vitaminen E und B5 bietet die erfrischende Körpermilch „Eau vitaminee“ von Biotherm eine optimale Pflege.Dabei hält die mit natürlichen Zitrusessenzen parfümierte Textur die Haut glatt und geschmeidig – ohne einen Fettfilm zu hinterlassen. Zudem versprüht die von den Parfümerien „Laguna“ in Asbach ... >>>weiterlesen
  • Pause vom Alltag für Geist und Körper

    Regelmäßige Saunagänge in Kombination mit Sport sind der Fitmacher schlechthin, erklärt Alberto Ruckdäschel vom Sportpark in Windhagen und Asbach und Leiter der Windhagener Saunawelt „Vitalium“. Die RWN hat mit dem Fitness-Experten über das Thema gesunde Ernährung sowie die rich-tige Mischung aus Sport und Entspannung für Geist und Körper gesprochen. >>>weiterlesen
  • Lehrerin will Mut machen

    Birgit Becker aus Neustadt /Wied ist Lehrerin für Sport und Ernährungslehre an der örtlichen Realschule plus. Im Alter von 22 Jahren wurde bei ihr die Zöliakie diagnostiziert, eine chronische Erkrankung des Dünndarms (Gluten-Unverträglichkeit), die ihr Leben komplett verändert hat. >>>weiterlesen
  • Gesunde Ernährung im Fokus

    Gesunde Ernährung, in bester Qualität zu einem fairen Preis – mit dieser Strategie optimieren die Lebensmittelabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel kontinuierlich ihr Sortiment. So wurde in der jüngsten Vergangenheit die Verfügbarkeit von Produkten garantiert ohne Gentechnik, Laktose oder Gluten genau wie die Auswahl an veganen beziehungsweise vegetarischen Lebensmitteln ständig erhöht. >>>weiterlesen
  • Weit mehr als bloß „Krankenkost“

    Bei Zwieback denkt fast jeder an Brandt. Das liegt wohl daran, dass es der einzige Markenzwieback ist, der bundesweit vertrieben wird – bei über 80 Prozent Marktanteil. Hoch ist auch der Kohlenhydratanteil des Produkts: etwa 74 Prozent – bei nur sechs Prozent Fett. Der Brandt Markenzwieback enthält weniger Salz als die meisten herkömmlichen Brotsorten. Damit ... >>>weiterlesen
  • 60 Minuten Pause vom Alltag

    Nina Steiner aus Linz ist Trainerin des beliebten Trend-Fitness-Konzeptes „Zumba“. Dabei wird Aerobic mit lateinamerikanischen Tänzen und Musik kombiniert. Seit knapp zwei Jahren bietet sie nun ihre wöchentlichen Kurse im Center Forum am Vorteil-Center in Unkel an.   Nina Steiner aus Linz war schon immer sportlich. „Ich habe Tennis gespielt, war im Fitnessstudio und in verschiedenen Tanzvereinen ... >>>weiterlesen
  • Lecker und gesund

    Das Superfood Kokosöl entfaltet nicht nur auf dem Teller heilende Kräfte: Neben Rezepten liefert „Kokosöl: Über 200 Kochrezepte & Anwendungstipps für Gesundheit und Schönheit“ auch so manch weiteren Ratschlag. So verleiht das „Wunderöl“ laut Autorin Laura Agar Wilson Lieblingsgerichten das gewisse Etwas und ist gleichzeitig gesund für Stoffwechsel und Immunsystem. >>>weiterlesen
  • Die Reisebranche setzt auf Gesundheit

    Wellness- und Gesundheitsreisen werden immer stärker nachgefragt. Das bestätigt Daniel Becker vom Thomas-Cook-Reisebüro im Vorteil-Center in Unkel. Dabei ist das Angebot in Sachen Gesundheitsreisen und Wellnessaufenthalte mittlerweile sehr breit gefächert. >>>weiterlesen
  • Eine Institution im Sportverein

    Elisabeth Irmgartz kann mittlerweile mit Fug und Recht als eine Institution im Allgemeinen Turnverein (ATV) Bad Honnef-Selhof bezeichnet werden. Denn die Selhoferin ist seit mehr 30 Jahren aktives Mitglied im ATV und gehört seit nunmehr 25 Jahren dem Vorstand an. Daneben betreut sie als Übungsleite¬rin auch noch wöchentlich sechs Sportkurse. >>>weiterlesen

Einen Überblick über die RWN-Schwerpunkt-Themen finden Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.