«

»

TC Sternschnuppen Bockeroth


Gute Sessions-Bilanz

Was lief gut, was lief schlecht und was wünscht man sich für das kommende Jahr? Nach jeder Session  treffen sich die Senioren des TC Sternschnuppen Bockeroth zu einem gemütlichen Feedback-Abend. Unter der Leitung von Trainer Thomas Janßen und Betreuerin Susanne Lehmann kommen dabei alle Mitglieder zu Wort und wichtige Neuerungen werden diskutiert.

Gruppenbild_Sternschnuppen Bockeroth


Bild: Verein

Traditionell lassen die Sternschnuppen Bockeroth die vergangene Session und das gesamte Vereinsjahr am Freitag nach Aschermittwoch noch einmal Revue passieren. Neben den vielen kleinen Aktionen, die über das gesamte Jahr verteilt stattfinden, bilden die vereinseigene Prunksitzung im November und die Auftritte innerhalb der Session immer die Höhepunkte eines Tanzcorpsjahres.

Der Verein freut sich über eine intakte Gruppengemeinschaft, doch auch neuen Tänzern gegenüber sind die Sternschnuppen aufgeschlossen: Jeder der mindestens 16 Jahre alt ist und Spaß am karnevalistischen Garde- und Showtanz hat, darf gerne am 8. März mit den Sternschnuppen in ein Probetraining starten. Da auch die Trainingsstätte der Sternschnuppen von der Flüchtlingskrise betroffen ist, steht die Örtlichkeit für dieses erste Training noch nicht fest. Daher ist eine Voranmeldung unter kontakt@sternschnuppen-bockeroth.de erforderlich, um hier kurzfristig noch Informationen vermitteln und das Training besser planen zu können.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.