«

»

Ticket-Verlosung


Horhausen feiert die Iren

Ein großes Ereignis wirft seinen Schatten voraus: Das Kirchspiel Horhausen feiert im Jahr 2017 seinen 800. Geburtstag. Anlass genug für die Macher der St. Patrick’s Days Horhausen, das weit über die Grenzen des Westerwaldes hinaus bekannte Festival rund um den irischen Nationalfeiertag erstmals an drei Tagen zu feiern.

Woodwind & Steel treten am Freitag, 17. März, in Horhausen auf.
Bild: Veranstalter

So startet die achte Auflage der St. Patrick’s Days Horhausen am Donnerstag, 16. März, mit einer Irland-Live-Multivisionsshow. Mit „Bis ans Ende der Welt“ präsentiert Hartmut Krinitz seine dritte Multivision zu einer Insel, die er seit über 30 Jahren intensiv und mit großer Zuneigung bereist.

Irish Folk und Entertainment verbinden einen Tag später am zweiten Festivalabend Woodwind & Steel in ihrer Show. Mit viel Spielwitz verschmelzen die drei Musiker Songs und Melodien aus Irland, Schottland und Amerika zu einem frischen und lebendigen Crossover-Mix.

Was aber wären die St. Patrick‘s Days Horhausen ohne die mehrfach national und international preisgekrönten Garden Of Delight (G.O.D.)? Mit ihnen steigt am Samstag, 18. März, die traditionelle St. Patrick‘s Party: Celtic Rock, Irish Folk, Piratensongs und eine mehr als dreistündige Liveshow rund um den charismatischen Sänger und Bandleader Michael M. Jung und Teufelsgeiger Dominik Roesch.

Sowohl am Freitag- als auch am Samstagabend wird Bud Charlesman aus Irland in den Spielpausen von der kleinen Bühne unplugged aufspielen. Frisch gezapftes Guinness und Kilkenny Beer, Whiskytasting- und verkostung, irische und schottische Leckereien und nicht zuletzt das Ambiente des Horhausener Kaplan-Dasbach- Hauses runden das Irland-Spektakel gelungen ab.

Tickets für die Veranstaltungen sind in den Geschäftsstellen der Sparkasse Westerwald-Sieg in Altenkirchen und Horhausen erhältlich. Weitere Infos: www.ww-events-online.de. (ct)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.