«

»

Einkaufstipps vom VC-Trendscout


Ich packe meinen Koffer

Sommer, Sonne, Berge und Meer! Auch wenn die Vorfreude auf die Urlaubsreise bei allen groß ist – bei den Vorbereitungen lassen sich viele beim Einkauf und später durch das Kofferpacken stressen. Das muss nicht sein: Denn neben den unverzichtbaren Produkten führen die Vorteil-Center Asbach und Unkel sowie einige Partnerbetriebe viele nützliche, praktische und originelle Reise-Accessoires, die jeden Urlaub noch schöner machen. Der VC-Trendscout hat eine kleine Auswahl von Dingen zusammengestellt, die unbedingt in Ihren Urlaubskoffer gehören.

Für ultimativen Badespaß

Was wäre ein Strandurlaub ohne eine coole, farbenfrohe, lustige und bequeme Luftmatratze? Ganz gleich, ob es das klassische Modell, aufblasbare Tiere oder Früchte wie Melonen beziehungsweise die trendige Solar-Luftmatratze mit Bräunungsversprechen sein soll: Mit den in den Vorteil-Bauzentren Asbach und Unkel erhältlichen Modellen von „Happy People“ ist ultimativer Badespaß garantiert. Neben einem hohen Gebrauchs- und Spielwert genießt zudem die Sicherheit aller „Happy People“-Produkte einen hohen Stellenwert. So sind alle Luftmatratzen und Boote durch eine eigene Qualitätssicherung sowie durch Testinstitute wie TÜV Rheinland sorgfältig auf Qualität und Funktion geprüft.

Wahre Hingucker

Farbenfroh, sommerlich leicht, weich und groß genug für einen ausgedehnten Tag am Strand oder Pool: Mit  Strandtüchern steigt das Urlaubsfeeling in neue Dimensionen. Vorbei sind die Zeiten, in denen man einfach nur ein Handtuch mit ans Wasser genommen hat. Heutzutage trägt man Strandtücher in XXL unter dem Arm, um sich auf dem flauschig, weichen Frottee auszustrecken. Ganz besonders beliebt in diesem Sommer sind intensive Farben. Doch noch viel wichtiger ist, dass sie weich und saugfähig sind, schnell trocknen und sich angenehm auf der Haut anfühlen. Strandtücher mit solchen Qualitätsmerkmalen produzieren die Ross-Textilwerke, deren Waren in den Haushaltswaren- beziehungsweise Textilabteilungen der Vorteil-Center vorrätig sind.

Für gleichmäßig, goldene Bräune

Weißer Sand, türkisfarbenes Wasser und Sonne satt: Während der Mensch im Urlaub erholt und faul in der Sonne liegen kann, muss die Haut hart arbeiten. Lancaster, Marktführer im selektiven Sonnenschutzmarkt, bietet deshalb eine große Auswahl an verschiedenen Sonnenschutzlösungen an, die in den Laguna-Parfümerien in Asbach und Unkel erhältlich sind. Die umfassendste Sonnenschutztechnologie vor UVA-, UVB- und Infrarot-Strahlung findet insbesondere in den Sun Beauty-Produkten Anwendung, die neben umfangreichem Schutz auch für eine lang anhaltende Sonnenbräune sorgt, wie beispielsweise die samtige Körpermilch, die vor dem Sonnenbad großzügig auf Gesicht und Körper aufgetragen wird. Eine weitere Besonderheit: Ihr Wirkungsschutz ist ideal für die unterschiedlichsten Hauttypen. Mit der neuen, schnell einziehenden After Sun Feuchtigkeitscreme aus der Tan Maximizer-Produktserie wiederum lässt sich die Urlaubsbräune um bis zu einen Monat verlängern. Die für Gesicht und Körper entwickelte Pflege beruhigt die Haut nach dem Sonnenbad schon beim Auftragen.

Intelligent Routen planen

Für Urlauber, die mit dem eigenen Auto in die Ferien starten oder vor Ort im Leihwagen die Umgebung erkunden möchten, haben die Medimax-Märkte in Asbach und Unkel eine interessante Serie von TomTom auf Lager: die Via-Modelle 52 und 62. Dank exakter Verkehrsinformationen lassen sich mit beiden Geräten nicht nur Routen clever und in Echtzeit planen. Nutzer profitieren zudem von der Freisprech-Möglichkeit, My­Drive und Echtzeitdiensten über eine einfache Bluetooth-Verbindung mit dem Smartphone. Karten-Updates und TomTom Traffic sind während der gesamten Lebensdauer des Geräts kostenlos.  Auf Wunsch werden auch Radar-Warnungen angezeigt. Aktualisierte Kamerastandorte können alle drei Monate ohne zusätzliche Kosten heruntergeladen werden. Die Geräte unterscheiden sich in der Größe des Bildschirms, Modell 52 verfügt über eine Fünf-Zoll-Diagonale, bei Modell 62 sind es sechs Zoll.

Nichts geht ohne Sonnenbrille

Sie schützt die Augen und sieht auch noch gut aus: die Sonnenbrille. Ohne sie geht auch in diesem Sommer nichts. Beim Kauf sollte allerdings nicht allein das Design, sondern vor allem die Qualität der Gläser entscheidend sein. Sonst kann es zu gefährlichen Entzündungen der Hornhaut mit lebenslangen Folgen kommen. Darauf weisen auch die Optik-Fachbetriebe Optik Hammer im Vorteil-Center Unkel sowie Apollo-Optik in Asbach hin. Unisono erklären sie, dass sich eine gute Sonnenbrille vor allem dadurch auszeichnet, dass sie einen guten Blendschutz bietet und UV-Strahlen vom Auge fern hält. Wichtig ist das CE-Zeichen, das den UV-Schutz der Sonnenbrille bestätigt. Während die Experten in punkto Fassungen den jeweils persönlichen Stil betonen, raten beide bei der Farbwahl zu braunen und grauen Gläsern.

Falls doch mal Langeweile aufkommt

Sich in der Sonne aalen, im Wasser planschen oder eine Runde Beach-Volleyball spielen sind beliebte Aktivitäten am Strand. Doch irgendwann möchte man sich die Zeit vielleicht auch anders vertreiben. Karten-, Würfel- und Denkspiele aus den Spielwaren-Abteilungen der Vorteil-Center bieten die kleine Abwechslung für Zwischendurch und sorgen auch an einem verregneten Abend im Hotel für Kurzweil. Bei „Halli Galli“ etwa ist nicht mehr als eine Tischglocke in der Mitte und ein Stapel Karten vor jedem Mitspieler nötig, um den Spielespaß einzuläuten. Weitere Evergreens sind etwa „Uno“ und „Phase 10“ sowie „4 gewinnt“, „Mastermind“ und „Flottenmanöver“. (imr)

Bilder: Hersteller, Fotolia/ Sunny studio

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.