«

»

Der RWN-Heimkino-Tipp: „La La Land“


Liebeserklärung an Los Angeles

In der mit sechs Oscars ausgezeichneten Neuerfindung des Musicals „La La Land“ berühren Ryan Gosling und Emma Stone mit selbst performten Songs und mitreißenden Tanznummern in einer traumhaft inszenierten Liebesgeschichte. Der Film ist ab 24. Mai als DVD und BD bei Medimax in Asbach und Unkel erhältlich.

Ryan Gosling und Emma Stone spielen die Hauptrollen in Damien Chazelles Erfolgsmusical.
Bilder: Studiocanal

Die junge Schauspielerin Mia und der Jazzmusiker Sebastian haben beide den Traum, es in Los Angeles zu schaffen, auch wenn sie sich bis dahin mit miesen Nebenjobs durchschlagen müssen. Doch auf dem Weg zum Erfolg muss das ambitionierte Paar Entscheidungen treffen, die ihre junge Liebe gefährden.

Mit seinem zweiten Kinofilm gelang dem Regisseur Damien Chazelle eine bezaubernde Liebeserklärung an das Leben und an Los Angeles, die Stadt der Träume, für die er als bester Regisseur unter anderem mit einem Golden Globe, BAFTA, DGA Award und mit dem Oscar ausgezeichnet wurde.

„La La Land“ führt eines der schönsten Leinwand-Paare nach „Crazy, Stupid, Love“ wieder zueinander: Ryan Gosling und Oscar-Gewinnerin Emma Stone: Großes, musikalisches Gefühlskino. Die Blu-ray beinhaltet neben einem Audiokommentar von Regisseur Damien Chazelle und Komponist Justin Hurwitz zahlreiche Features über Darsteller und Regisseur, die Musik im Film, Look und Design und weitere Einblicke in die Welt von „La La Land“. Für ein bestmögliches musikalisches Erlebnis zu Hause ist die Blu-ray mit deutschem und englischem Dolby Atmos ausgestattet.  (red)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.