«

»

Der RWN-Heimkino-Tipp: „Kingsman: The Golden Circle“


Neue Gegner, neue Partner

„Kingsman: The Secret Service“ machte die Welt mit den Kingsman bekannt – einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level operiert und dessen ultimatives Ziel ist, die Welt sicher zu halten. Jetzt wartet mit „The Golden Circle“ eine neue Herausforderung auf die Agenten.

Neue Verbündete der „Kingsman“: die Statesman Agent Tequila (Channing Tatum) und Agent Ginger (Halle Berry)
Bilder: Fox

Nachdem ihr Hauptquartier zerstört wird und die ganze Welt in Gefahr gerät, führt ihre Reise die „Kingsman“ zu einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman. In einem neuen Abenteuer, das die Stärke und den Einfallsreichtum der Agenten bis zum Äußersten fordert, verbünden sich die beiden Elite-Geheimorganisationen. Sie bekämpfen ihren rücksichtslosen, gemeinsamen Feind, um die Welt zu retten.

Mathew Vaughns Spionage- Komödie „Kingsman: The Golden Circle“ ist ab sofort bei Medimax in Asbach und Unkel als DVD und BD erhältlich. Neben Colin Firth, Julianne Moore, Taron Egerton und Mark Strong sind diesmal auch Halle Berry, Elton John, Channing Tatum und Jeff Bridges mit von der Partie.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.