«

»

Neue Vintage-Farben für den Garten


Nostalgischer Look ist gefragt

Vintage ist in – und das nicht nur im Haus. Nach den Vintage-Farben und Wachsen für den Innenbereich trägt der Holzschutzexperte Bondex den Trend nun auch in den Garten. Mit den neuen Garden Colors lässt sich langweiliges Gartenmobiliar und -zubehör aus Holz, Terrakotta und Zink dekorativ im nostalgischen Vintage-Look gestalten.

Die Garden Colors von Bondex verleihen Gartenmöbeln und -zubehör ein nostalgisches Aussehen im Vintage-Look.
Bild: PPG/Bondex

Dabei gibt eine vielfältige Auswahl an Pastell-Farbtönen den Anwendern einen breiten Spielraum für kreative Ideen. Die Bondex Garden Colors des US-amerikanischen Konzerns PPG Industries sind halbdeckende Farblasuren, die dem lieblos anmutenden Gartenmobiliar einen frischen Anstrich geben und Anwender zu kreativen Möbel- und Accessoire-Gestaltern werden lassen. Sie sind übrigens ab sofort auch in den Vorteil-Bauzentren in Asbach, Unkel und Aegidienberg erhältlich.

Dank acht unterschiedlicher Pastell-Farbtöne wie unter anderem „Flippig Flieder“, „Vintage Rosa“ oder „kreatürlich Vanille“ ergeben sich unzählige Gestaltungsmöglichkeiten für individuelle Einzelstücke, mit denen sich jeder Garten aufwerten lässt. Die halbdeckende Farblasur erhält dabei die natürliche Holzmaserung. Die Garden Colors können einfach auf die Holzoberfläche aufgetragen werden. Lackierte Oberflächen sollten jedoch vorher abgeschliffen werden.

„Da lassen sich wunderschöne Sachen mit gestalten“, sagt der Einkaufsleiter der Vorteil-Bauzentren, Herbert Muß. Für einen noch besser haftenden Anstrich auf Zink-Oberflächen, beispielsweise von Zinkgießkannen, empfiehlt sich vorab ein einmaliger Auftrag des Bondex Isolier- und Allgrund. Ist dieser getrocknet, bietet er einen tragfähigen Untergrund, mit denen sich noch bessere Ergebnisse auf Gießkannen, Zinktöpfen und Co. erzielen lassen. (msc)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.