Olympia sorgt für Aufschwung

Taekwondo – ein moderner olympischer Vollkontaktkampfsport ist auch im RWN-Land auf dem Vormarsch. Jüngste Erfolgsmeldung aus dem Verein Sporting Taekwondo: Der 16-jährige  Sportler Raphael Jaschin gewann in Düsseldorf den Meistertitel.

Deutscher Meister: Raphael Jaschin
Bild: Verein

Nach vier harten Kämpfen gegen teils sehr starke Konkurrenten setzte Jaschin sich durch und siegte in der Gewichtsklasse bis 68 Kilo verdient. Im Schwergewicht erreichte Vereinskamerad und Sparringspartner Julien Pascal Weber die Drittplatzierung. „Trainer Eugen Kiefer und das gesamte Team sind stolz, solche Kämpfer in den eigenen Reihen zu wissen“, heißt es aus dem Verein.

Seit der Aufnahme in die Riege olympischer Sportarten 2000 entwickelt sich die koreanische Sportart, welche für ihre Vielfalt an spektakulären Beintechniken bekannt ist, stetig weiter. Mit der Einführung eines elektronischen Treffermesssystems wird die Wertung der Punktevergabe mittlerweile nicht von Kampfrichtern bestimmt, sondern erfolgt durch Auftreffen der magnetischen Socken zur Weste und mittlerweile auch zum Kopfschutz des Kontrahenten. Je nach Alters- und Gewichtsklasse muss ein Tritt eine Mindesthärte auf das Sensorfeld erreichen, damit das System daraus eine Wertung errechnet und diese automatisch zum Punktestand auf dem Scoreboard addiert.

Kampfrichter haben somit weniger Einfluss, können sich außerdem anderen Aufgaben fokussierter widmen, so zum Beispiel der Vergabe von Zusatzpunkten für gedrehte Techniken oder dem Ahnden von Verfehlungen.

„Der Sport entwickelt sich kontinuierlich weiter. Es gibt immer wieder Regeländerungen. Im Training gilt es somit, stetig neue Methoden anzuwenden und die Sportler schnellstens auf die jeweiligen neuen Regeln auszurichten“, so Eugen Kiefer, Leiter des Vereins Sporting Taekwondo mit Trainingsstätten in Altenkirchen und Stockum-Püschen sowie Außentrainingsstätten in Siegen  und Linden.

„Mit dem elektronischen Wertungssystem und dem Video Replay wird unser Sport immer moderner und transparenter.“ (red)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.