«

»

TV Eiche


Roland Wattenbach erneut Seniorenmeister

DM Leinefelde-Worbis


Bild: Verein

Nach dem Europameistertitel und dem deutschen Meistertitel in der Halle sicherte sich der Seniorenleichtathlet des TV Eiche Bad Honnef, Roland Wattenbach, erneut den Titel des besten Kugelstoßers bei den 60-jährigen. Die Wettkämpfe fanden in Leinefelde-Worbis statt – wer sich fragt, wo das liegt: In Thüringen nördlich von Eisenach/Erfurt. Die Wettkämpfe waren professionell ausgerichtet und der kleine Ort hat Sportanlagen, von denen Bad Honnef nur träumen kann: eine erstklassige Wettkampfarena mit sechs Laufbahnen, separaten Werferplätzen und einer neuen Dreifach-Sporthalle.

Deutlicher konnte allerdings der Titelgewinn nicht ausfallen. Mit über 1,30 m Vorsprung deklassierte der erfolgreiche Senioren Leichtathlet des TV Eiche den Zweitplatzierten. Auch das frühe Startdatum um 9 Uhr morgens konnte den Seniorensportler nicht von der guten Leistung abhalten, getrübt wurde der Erfolg nur von einer wohl leichten Verletzung im rechten Stoßarm, sodass er auf die letzten drei Versuche verzichten musst. Allerdings war bis dahin der Erfolg schon gesichert. Das ist umso ärgerlicher, da er sehr gut begonnen hatte und der Wettkampf auf noch größere Weiten hoffen ließ.

Damit hat Roland Wattenbach in diesem Jahr alle Wettkämpfe, die er bestritten hatte, als Sieger beendet. Er blickt damit wohl auf das bisher erfolgreichste Jahr seiner Sportkarriere zurück, die mit dem oben erwähnten Europameistertitel insgesamt in elf Jahren noch drei zweite Plätze bei Weltmeisterschaften und 13 deutsche Meistertitel umfassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.