Kategorienarchiv: Kino

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Medien / Kino

„Die Häschenschule“


Ostern in Gefahr

„Die Häschenschule“ ist ab 16. März im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer-

„Die Schöne und das Biest“


Wahre Schönheit kommt von innen

„Die Schöne und das Biest“ ist erstmalig am 16. März um 20.15 Uhr in der Reihe Cine5 Lady im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

Aktion zum Frauentag


Zerplatzte Träume

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG Asbach zeigt das Cine5 anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März „Grüße aus Fukushima“ von Doris Dörrie.

„Sleepless – Eine tödliche Nacht“


Zu allem bereit

Der Action-Thriller „Sleepless – Eine tödliche Nacht“ ist ab 9. März in den deutschen Kinos zu sehen. Das Cine5 Asbach zeigt am Vorabend um 20.15 Uhr die Preview im Rahmen der Reihe Cine5 Men. Hier gehts zum Trailer.

„Grüße aus Fukushima“


Das Leben ist kostbar

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Verbandsgemeinde Asbach zeigt das Cine5 anlässlich des Internationalen Frauentages am 8. März um 18 Uhr Doris Dörries Drama „Grüße aus Fukushima“. Ab 17.30 Uhr findet im Foyer ein Sektempfang statt.

„Kong: Skull Island“


Groß. Größer. Kong.

„Kong: Skull Island“ ist ab 9. März in den Kinos zu sehen. Das Cine5 Asbach zeigt am Vorabend um 20.15 Uhr die Preview im Rahmen der Reihe Cine5 Men. Hier gehts zum Trailer.

„Logan“


Das Ende

„Logan“ ist ab 2. März im Kino zu sehen. Das Cine5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend um 20.15 Uhr im Rahmen der Reihe Cine5 Men.

„Rusalka“ wird ins Cine5 übertragen


Kein Platz, in keiner Welt

Liebe, Leidenschaft, Verzweiflung, Hoffnung und eine hinreißende Prise Humor – das fantastische Märchen von der kleinen Meerjungfrau Rusalka hat alles, was eine klassische Oper braucht. Und so dürfen die Fans schon heute in Vorfreude auf eines der schönsten Werke von Antonín Dvorák schwelgen – in einer Neuinszenierung von Tony-Award-Gewinnerin Mary Zimmerman und Kristine Opolais in einer ihrer Paraderollen. Sie wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe der Live-Übertragungen am Samstag, 25. Februar, ab 19 Uhr, direkt aus der New Yorker Metropolitan Opera ins Cine5 in Asbach ausgestrahlt.

„Bibi & Tina – Tohuwabohu Total“


Offen und unbestechlich

„Bibi & Tina – Tohuwabohu Total“ startet am 23. Februar in den deutschen Kinos. Das Cine5 Asbach zeigt die Preview bereits am 19. Februar um 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

„John Wick: Kapitel 2“


Einer gegen alle

„John Wick: Kapitel 2“ ist ab 16. Februar im Cine5 Asbach zu sehen. Am Vorabend läuft um 20.15 Uhr die Preview im Rahmen der Reihe Cine5 Men. Hier gehts zum Trailer.

Sorgerechtsstreit der besonderen Art


„Schatz, nimm du sie!“

Die Komödie „Schatz, nimm du sie!“ von dem Regisseur Sven Unterwaldt Jr. ist ab 16. Februar im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„The Lego Batman Movie“


Liebenswerter Plastikmuffel

Chris McKays „The Lego Batman Movie“ ist ab 9. Februar im Cine5 Asbach zu sehen. Hier gehst zum Trailer.

„Fifty Shades of Grey“


Eine schwere Entscheidung

Der Deutschlandstart von „Fifty Shades of Grey – Gefährliche Liebe“ ist am 9. Februar. Das Cine5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend – allerdings ausschließlich für Ladys, da es eine Men Strip Show geben wird.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mehr Einträge abrufen