Kategorienarchiv: Aegidienberg & Siebengebirge

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Aegidienberg & Siebengebirge

Daria Karabatova wohnt im Internat des Hagerhofs


Leben fern der Heimat

Seit September lebt die 17-jährige Daria Karabatova aus dem russischen Zaraysk am Internat des Hagerhofs in Bad Honnef. Schon vorher hatte das große Basketballtalent ein Internat in ihrer Heimat besucht. Über einen Freund ihres Vaters, der wiederum Martin Otto, Lehrer am Hagerhof und Trainer im weiblichen Bereich der Dragons, gut kannte, hatte Daria ein Stipendium bekommen.

Klasse in Hennef komplett ausgestattet


Tablets helfen beim Lernen

Lernen mittels Tablet-Computern – Das ist in der Hennefer Gemeinschaftsgrundschule Gartenstraße schon länger möglich. Doch seit Anfang diesen Jahres gibt es dort die bundesweit erste Grundschulklasse, in der jeder Schüler mit einem persönlichen iPad ausgestattet ist und mit dem Gerät bis zum Übergang zur weiterführenden Schule arbeiten kann.

Aktion des Tier-, Natur- und Artenschutz Siebengebirge


Tierischer Wohnungsbau im 20. Jahr

20 Jahre Nistkasten- und Futterhäuschenbau: Bei einem solchen Jubiläum pfeifen, zwitschern, singen und tirilieren die heimischen Wildvögel gewiss in noch schöneren Tönen. Seit 1997 laden der Tier-, Natur- und Artenschutz Siebengebirge und die Vorteil-Center Unkel und Asbach zu ihren gemeinsamen Bastelaktionen ein. Und damit die Tierfreunde ihren gefiederten Freunden auch in diesem Jahr rechtzeitig ein neues Zuhause für deren Nachwuchs bereitstellen können, dürfen sie am Samstag, 11. März, im Vorteil-Baucenter Unkel, und am Samstag, 25. März, im Vorteil-Baucenter Asbach, jeweils von 10 bis 14 Uhr, mit Herzenslust hämmern, schrauben und zimmern.

Mein Verein: VV Siebengebirge


Verein verschönert das Siebengebirge seit fast 150 Jahren

Im Dezember 1869 wurde der Verschönerungsverein Siebengebirge (VVS) ins Leben gerufen, im nächsten Jahr feiert er damit sein 150-jähriges Bestehen. Bis heute kümmern sich Ehrenamtliche unter dem Vorsitzenden Hans Peter Lindlar darum, die Schönheit einer einzigartigen Landschaft zu erhalten und sie gleichzeitig für die Allgemeinheit zugänglich zu lassen.

Mein Verein: Rasselbande


Spaß am Tanzen und am Karneval im Vordergrund

Auf allen großen Sitzungen der Region ist die bezaubernde Kindertanzgarde aus Bad Honnef-Selhof in ihren tollen Kostümen eine gern gesehene Gruppe. Gegründet wurde sie schon 1970 von Uschi Brodesser, später übernahm ihre Tochter Erika, seit 2005 zeichnet sich die gebürtige Honneferin Nadine Batzella verantwortlich.

Gartenwelt-Ausstellung


Garten mit Stil und Stein gestalten

Winter ade, willkommen Frühling. Das Wohnzimmer im Freien so natürlich wie möglich zu gestalten, das ist das Gebot der Stunde. Und wer jetzt auf der Suche nach frischen Ideen für die Oase des Wohlbefindens ist, für den lohnt ein Besuch der großen Gartenwelt-Ausstellung am Vorteil-Bauzentrum Aegidienberg.

Poetry Slam und Live-Musik


Nachts in der Bücherei

Die Stadtbibliothek der Stadt Hennef ist mit dabei. Nämlich bei der „Nacht der Bibliotheken“, die dieses Jahr unter dem Motto „The place to be“ steht. Am Freitag, 10. März, bietet die Hennefer Stadtbibliothek (Beethovenstraße 21) Live-Musik, einen Poetry-Salm, Snacks und Getränke und natürlich Bücher, Zeitschriften, CDs, CD-ROMs, DVDs, Blu-rays, Konsolen- und Brettspiele. Und das alles bei freiem Eintritt.

KfD Pfarrkarneval


Handgemachter Karneval

Mittwoch, 14 Uhr und jecke 11 Minuten. Das war der Beginn des karnevalistischen Nachmittags, an dem die Katholische Frauengemeinschaft an Sankt Peter Herchen den diesjährigen Pfarrkarneval veranstaltete.

Jetzt bis zu 40 Prozent sichern


Eingangsbereich als Visitenkarten

Vom 1. März bis zum 31. Dezember bietet der ostwestfälische Hersteller Hörmann im Vorteil-Bauzentrum
Aegidienberg hochwertige Garagentore und Haustüren zu Aktionspreisen an. Dabei sind speziell Garagentore um bis zu 40 Prozent günstiger.

KG Klääv Botz 1904


Jeckenschar feiert bis in die Morgenstunden

Mitte Februar verwandelte sich das Bürgerhaus Aegidienberg in eine Partyzone der Extraklasse. Unter der Leitung von Dominik Tix und seinen 16 fleißigen Helfern des JuKA-Teams der KG Klääv Botz 1904, wurde die Karnevalsparty ein Erfolg für Jung und Alt.

Stadt Hennef


Wahlhelfer gesucht

Für die nordrhein-westfälische Landtagswahl am 14. Mai sucht die Stadt Hennef Freiwillige, die bereit sind, bei der Wahl und der Auszählung der Stimmen mitzuhelfen. Die Tätigkeit ist ehrenamtlich, es wird eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 30 Euro gezahlt. Für den Einsatz in Briefwahllokalen gibt es 15 Euro. Aufgerufen ist jeder, der das 18. Lebensjahr erreicht hat und in Hennef wohnt. Besondere Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Interessenten wenden sich an Svenja Hombücher vom Wahlamt …

Weiter lesen »

Dornröschenschlaf beendet


Freundeskreis sorgt für Park

Heute gehört der Reitersdorfer Park zu den Attraktionen in Bad Honnef. Vor ein paar Jahren war er noch ein ziemlich heruntergekommenes Fleckchen Erde. Mit viel Engagement von Freunden und Nachbarn ist er auf dem Weg zu einem echten Schmuckstück.

Winterwanderung der Skifreunde Hennef e.V.


Kein Schnee im „Vallis felix“

Die 34 Erwachsenen, zwei Kinder und drei Hunde traten mit der Illusion an, durch eine verschneite Winterlandschaft zu wandern. So zumindest ließ es die Ausschreibung der Mitglieder Karola und Bert Reichl erwarten. Doch es kam anders.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mehr Einträge abrufen