Kategorienarchiv: Aegidienberg & Siebengebirge

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Aegidienberg & Siebengebirge

Andacht am 27. August in Oberpleis


Gottesdienst für Mensch und Tier

Danke für unsere Tiere – so lautet das Thema des diesjährigen „Gottesdienstes für Mensch und Tier“, zu dem der Tier- und Natur- und Artenschutzverein Siebengebirge gemeinsam mit dem Tierfriedhof Bönnschenhof am Sonntag, 27. August, um 15 Uhr auf den Tierfriedhof in Königswinter-Oberpleis (Wahlfeld) einladen. Pfarrer Uwe Löttgen-Tangermann von der evangelischen Gemeinde Bad Honnef wird die Andacht halten.

Mein Verein: Allgemeiner Turnverein (ATM)


Eine Institution im Sportverein

Elisabeth Irmgartz kann mittlerweile mit Fug und Recht als eine Institution im Allgemeinen Turnverein (ATV) Bad Honnef-Selhof bezeichnet werden. Denn die Selhoferin ist seit mehr 30 Jahren aktives Mitglied im ATV und gehört seit nunmehr 25 Jahren dem Vorstand an. Daneben betreut sie als Übungsleite¬rin auch noch wöchentlich sechs Sportkurse.

Finale des Kunstprojektes ARTenreich


Wo ein Anfang ist, muss auch ein Ende sein

„Märchenhaft ARTenreich“ hieß es jüngst in der Meys-Fabrik in Hennef. Das Kunstprojekt ARTenreich Hennef Sieg nahm vor der Finissage vom Sonntag noch einmal so richtig Fahrt auf, nachdem es mit der Ausstellung in der Meys-Fabrik und zahlreichen Aktionen zum Thema Sieg und Hennef bereits eine Woche lang die überraschende Vielfalt von Kunst präsentiert hatte. Nach einer kurzen Einleitung, in der die Sieg als Naturschönheit und einer der fischreichsten Flüsse Deutschlands vorgestellt wurde, trug Umberto Brentano den Zuhörern Christian Morgensterns Gedicht „Der Salm“ in einzigartiger, visuell beeindruckend unterstützter Art und Weise vor.

Deutsche Herzstiftung


Weiterhin auf dem Vormarsch

Umfangreich und detailliert sind die Angaben im Jahresbericht 2016 der Deutschen Herzstiftung (DHS), der in den letzten Tagen erschien.

Bad Honnef


Sperrung wegen Bauarbeiten

Der obere Teil der Karl-Simrock-Straße in Bad Honnef ist bis voraussichtlich Donnerstag, 31. August, im Bereich der Straßen „An der Zickelburg“ und „Menzenberg“ für den Verkehr gesperrt. Der Energieversorger Bad Honnef AG arbeitet dort an den Versorgungsleitungen. Ortskundige werden gebeten, den Bereich zu umfahren.

Familienzentrum St. Aegidius


Tolles Abschiedsgeschenk der „schlauen Delfine“

Die Eltern der Vorschulkinder aus dem katholischen Familienzentrum St. Aegidius in Aegidienberg haben sich zum Abschied ihrer Kinder von der Kindergartenzeit etwas Besonderes ausgedacht: Sie haben den Falkner Ralph Grieblinger mit einigen Greifvögeln eingeladen.

Anmeldung jetzt möglich


Siebengebirgscup startet mit Malberglauf

Auch in diesem Jahr bietet der Siebengebirgscup ambitionierten Läufern in der zweiten Jahreshälfte wieder ein laufsportliches Paket von vier Naturparkläufen an. Los geht es am Freitag, 4. August, mit dem Malberglauf in Hausen an der Wied.

Mehr als nur Informatikunterricht


Schüler lernen auch digital

Die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche führt zu einem stetigen Wandel des Alltags. Deshalb haben Ende letzten Jahres auch die Kultusminister eine sogenannte „Digitalstrategie“ für Schulen beschlossen. Erklärtes Ziel ist, in jedem Fach und zu jeder Zeit digitale Medien einzusetzen, um eine neue Art der Vernetzung von Wissen zu schaffen.

Konzerte


Open Air auf dem Stadtsoldatenplatz

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Hennef mehrmals in den Sommerferien ab 18 Uhr Konzerte auf dem Stadtsoldatenplatz.

Schüler entwickeln clevere Geschäftsidee


Strahlenschutz für die Hosentasche

Auch wenn einem Schülerteam des Siebengebirgsgymnasiums Bad Honnef jüngst beim Deutschlandfinale der Bildungsinitiative business@school der ganz große Erfolg versagt blieb – für die Erfinder des Handy-Strahlenschutzes für die Hosentasche „PROTECTus“ steht fest, ein eigenes Unternehmen zu gründen und mit dem Produkt an den Markt zu gehen.

Bläsercorps Auel-Gau Oberpleis


Sommerfest im Jubiläumsjahr

Bei schönstem Sonnenschein machten sich die Musiker des Oberpleiser Blasorchesters per Pedes auf, Wege durch die Natur rund um Oberpleis zu erkunden, um zum Ziel der Wanderung, einem herrlichen Weihergelände in Hennef zu gelangen.

Siebengebirge nicht nur für Touristen ein lohnendes Ziel


Mit dem Schiff zum Drachenfels

Die Siebengebirgsregion mit dem Naturpark, dem Drachenfels, den vielen Museen und Ausflugszielen und der schönen Natur ist immer wieder einen Besuch wert. Das zeigen auch die guten Übernachtungszahlen in der Tourismusregion.

„Cat Ballou“ spielen am 15. Juli auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef


Kölschrock bei R(h)einspaziert

Kein anderes Festival findet mitten auf dem Rhein statt – und kaum eines kann mit derart reizvollem Ambiente punkten. Und das seit nunmehr 25 Jahren. Was 1992 begann, ist mittlerweile eine feste Institution: Das Festival R(h)einspaziert auf der Insel Grafenwerth in Bad Honnef. Auch im Jubiläumsjahr erwartet die Zuschauer ein abwechslungsreiches Programm – diesmal liegt der Schwerpunkt auf Kölschrock. Los geht es am Samstag, 15. Juli, ab 14 Uhr.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mehr Einträge abrufen