Category: Unkel & Rheinschiene

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Regionen / Unkel & Rheinschiene

Klimaschützer aus der Tiefe

Ob mit, nur wenig oder ganz ohne Kohlensäure – Mineralwasser ist und bleibt der Deutschen beliebtestes Erfrischungsgetränk.

Hier wird es schon am Abend gruselig

Eine „geistreiche“ Veranstaltung der etwas anderen Art bietet das Schloss Drachenburg in Königswinter seinen Besuchern ein- bis zweimal im Monat zu später Stunde an. „Geisterstunde“ heißt die Erlebnisführung von und mit Peter Wendland.

Am Rhein startet die Weinsaison

Allen Klima-Unken zum Trotz: Die neue Weinsaison könnte besser werden als die Vorgänger der jüngsten Vergangenheit. Grund genug für die Winzer – und nicht nur für die – den Auftakt der Vegetationsphase gebührend zu feiern. In Bad Hönningen heißt das Weinblütenfest und steht am ersten Juni-Wochenende auf dem Terminplan. Ab Freitag, 3. Juni, wird mit der neuen Weinkönigin gefeiert.

Fortbildung für Kursleiterinnen

Die Arbeit mit jungen Familien ist traditionell ein Herzstück der Arbeit von Familienbildungsstätten (FBS). Im Rahmen der fachlichen Begleitung bieten die FBSen der Region jährliche Fortbildungsangebote für die Leiterinnen der Eltern-Kind- und PEKiP-Gruppen an. In diesem Jahr folgten die Teilnehmerinnen der Einladung in die FBS in Linz am Rhein.

Sammler für das Nass von oben

Wer Regenwasser für die Gartenbewässerung sammelt, der schont die kostbaren Grundwasserreserven und zugleich auch das Portemonnaie. Schließlich gibt es das Regenwasser zum Nulltarif. Und obendrein freuen sich die Pflanzen, denn das Wasser von oben ist weich und kalkarm.

Forum in Unkel: „Willy sehen“

Das Willy-Brandt-Forum in Unkel macht mit beim Internationalen Museumstag, der am 13. Mai auf dem Kalender steht.

Markengeräte einfach mieten

Ob Heimwerker oder Hobbygärtner: Der Frühling treibt jetzt alle wieder an, aktiv zu werden und Veränderungen im und ums Haus vorzunehmen. Aber wer den Sommer in einem farbenfrohen Ambiente und den Garten in einer blühenden Landschaft genießen möchte, der benötigt meist mehr als Farbe und Pinsel oder Harke und Schaufel. Nicht immer ist der Kauf dieser Gerätschaften aber die richtige Lösung.

„Wellcome“ feiert Geburtstag

Das Angebot „wellcome- Praktische Hilfe für Familien nach der Geburt“ feierte seinen fünften Geburtstag in Linz. Das Angebot der Kath. Familienbildungsstätte Linz (FBS) wurde im Jahr 2013 ins Leben gerufen und hat seitdem vielen Familien beim Start mit einem Neugeborenen unter die Arme gegriffen.

Familienwanderung zur Erpeler Ley

Leicht bewölkt, angenehme Temperaturen, manchmal Sonne am Himmel und stets gute Laune hatten die Familienmitglieder des Funken-Korps Schwere Artillerie Rut-Wiess aus Linz am Rhein bei ihrem traditionellen Wandertag.

Fast nur regionale Fleisch- und Wurstwaren

Regional ist in: Verbraucher wünschen sich immer häufiger Produkte, die in der Region hergestellt oder angebaut wurden. Die Nähe zum Kunden hat die Verantwortlichen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel schon seit Jahren dazu gebracht, auf diesen Trend einzugehen. Im RWN-Interview erläutert Ludwig Reuschenbach, Sortimentsmanager Lebensmittel im Vorteil-Center, die Unternehmensphilosophie.

Saucen, Toppings und Senf

Draufpacken, zusammenklappen, reinbeißen: Das ist Burger-Glück. Dabei geht auch bei diesem beliebten Fast Food der Trend eindeutig zum Selbermachen – und so lautet die Devise der Grillgemeinde für dieses Jahr auch „Burger bauen!“

Kultur im Erpeler Tunnel

Der ehemalige Eisenbahntunnel unter der Erpeler Ley, in dem sich am Ende des zweiten Weltkriegs dramatische Szenen abspielten, ist heute eine Kulturstätte mit ganz besonderem Flair. Im Mai startet der ad Erpelle Kunst- und Kulturkreis Erpel mit Musik, Theater und Kunst in die diesjährige Spielzeit.

Zwei Mal 222,22 Euro für Kindergärten

Mitglieder der KG „Me haalen et us“ haben den zwei Kindergärten in Rheinbreitbach jeweils 222,22 Euro Spendengeld überreicht.

Load more