Kategorienarchiv: Themen

Sie befinden sich hier: RWN24.de / Themen

„Hauptsache Familie-Bündnis für Bad Honnef“


Mitfahrerbänke verbinden Berg und Tal

Einfach und schnell von Aegidienberg nach Bad Honnef gelangen oder umgekehrt, das wünschten sich Pendler zwischen Bad Honnef Berg und Tal. Deshalb wurden auf Initiative von „Hauptsache Familie-Bündnis für Bad Honnef“ die Mitfahrerbänke aufgestellt.

Anual hilft beim Anbau heimischer Bäume


Für den Erhalt der Streuobstwiesen

In der Region wurden in den letzten Jahren viele lokale, zum Teil noch nicht bestimmte Obstbaumsorten gefunden. Seit nunmehr fünf Jahren werden von Mitgliedern des Arbeitskreises für Natur- und Umweltschutz Asbacher Land Anual Obstsortengärten angelegt, in denen ebendiese alten Sorten erhalten werden. Der erste Beigeordnete und künftige Neuwieder Landrat Achim Hallerbach sowie Ina Heidelbach und Hans-Peter Job von der Unteren Naturschutzbehörde haben sich jüngst vor Ort über die Arbeit des Anual informiert.

SFN


Heimsiegserie der Herren hält an

Die Heimstärke der SFN sorgt erneut für einen Sieg. Die Herrenmannschaft des SFN konnte sich bereits von Beginn an absetzen und bis zum Ende einen Vorsprung von 28 Punkten heraus spielen.

Marien-Kita


Neue Klänge in Bruchhausen

Es ist noch nicht allzu lange her, dass die Kinder der Marien-Kita-Bruchhausen durch die Straßen des Ortes zogen und Spenden für den Kindergarten sammelten. Die Kinder freuen sich über die Spendenbereitschaft der „Bruchhausener“. Ein Teil der Spenden wurde schon eingesetzt und kam so den Kindern zu Gute.

Ro-Bi‘s Puppenbühne


„Bin einem Lachkrampf hinter der Bühne oft nah“

Er ist Puppenspieler aus Leidenschaft und zieht mit Kasperle, Prinzessin, Hexe & Co. von Ort zu Ort: Roger Brink. Am Samstag, 2. Dezember, etwa gastierte er mit seinem Vorweihnachtsprogramm im Vorteil-Center Unkel, zwei Wochen später will er die kleinen und großen Zuschauer im Vorteil-Center Asbach auf das Weihnachtsfest einstimmen. Die Vorstellungen, mit viel Herz, Charme und Humor vorgetragen, beginnen jeweils um 11, 13 und 15 Uhr. Im Gespräch mit der RWN-Redaktion verrät der versierte Entertainer, dass die Kinder im Rheinland „anders ticken“ als im Ruhrgebiet.

Größte Naturwurzelkrippe der Welt steht in Waldbreitbach


Wo Weihnachten zu Hause ist

Weihnachten ist das Fest der Familie. Doch auch schon die Adventszeit lädt zum geselligen Zusammensein und dem Besuch eines Christkindl- oder Weihnachtsmarkt ein. Zu einem besonders stimmungsvollen Ort in dieser Zeit hat sich das „Weihnachtsdorf Waldbreitbach“ entwickelt. Denn nicht nur die Einheimischen lieben die Atmosphäre und das Ambiente – auch Besucher aus ganz Deutschland, Europa und sogar Übersee reisen an, um die einzigartige Stimmung zu genießen und die größte Naturwurzelkrippe der Welt zu bestaunen.

Betriebliche Weihnachtsfeste


Vorsicht, Feier!

Adventszeit – das ganze Land ist auf Besinnlichkeit und Frieden eingestellt. Das ganze Land? Ausgerechnet in der Vorweihnachtszeit lauert in manchen Betrieben eine besondere Gefahr, vor allem dann, wenn ein „Zaubertrank“ im Spiel ist. Was den Galliern um Asterix dereinst übernatürliche Kräfte verschaffte, das wird bei so mancher Weihnachtsfeier im RWN-Land schnell mal dem Glühwein oder anderen alkoholischen Getränken überlassen.

Fotokunst-Projekt wird im Hennefer Rathaus ausgestellt


Kameras im Selfie-Fieber

Seit zwei Jahren erregt Jürgen Novotny mit seinen „CameraSelfies“ Aufsehen. Nachdem die Bilder bereits in zahlreichen Medien zu sehen waren, stellt der Hennefer sie nun erstmals ganz analog und traditionell aus. Die Werke werden vom 11. Dezember bis zum 19. Januar 2018 in der Galerie im Foyer des Hennefer Rathauses (Frankfurter Straße 97) gezeigt. Eröffnet wird die Ausstellung am 9. Dezember um 11 Uhr.

Die Urlaubspläne der Festtags-Flüchtlinge


Lieber weiße Traumstrände als weiße Weihnacht?

Weiße Sandstrände, glasklares Wasser, fremde Kulturen und außerordentliche Gaumenfreuden – die Nachfrage nach Urlaubsreisen von Deutschland in weit entfernte Destinationen steigt, auch dank günstigeren Preisen und deutlich mehr Flugverbindungen.

Kleine Einwegheizung für unterwegs


Effektiver Schutz gegen die Kälte

Alle Jahre wieder… hüstelt, niest und schnieft die Welt. Wenn es feucht ist und die Temperaturen in den Minusbereich absinken, ist es wichtig, sich frühzeitig vor Erkältungen zu schützen. Da Frieren das Immunsystem schwächt, sind kuschelige Kleidung, dicke Schuhe sowie Schal und Mütze gewiss schon eine gute Vorsorge, halten sie den Körper in aller Regel von außen schön warm.

Hausrat: Im Schadenfall droht Kürzung


Versicherungen regelmäßig prüfen

Zum Jahresende prüft man traditionell, ob sich ein Wechsel der KFZ-Versicherung lohnt. Doch auch die Hausratversicherung sollte regelmäßig überprüft werden – nicht zwingend daraufhin, ob es günstigere Angebote gibt, sondern ob die ursprünglich vereinbarte Versicherungssumme noch die richtige ist.

Skifreunde Hennef


Alle Jahre wieder…

Schon seit Jahrzehnten beteiligen sich die Skifreunde Hennef regelmäßig mit ihrer Vereinshütte am Weihnachtsmarkt. Und so kamen auch diesmal wieder fast 60 freiwillige Helfer zusammen,

TV Linz


Sport und Selbstverteidigung für Kinder

Seit März 2017 haben Kinder im Alter von etwa fünf5 Jahren die Möglichkeit am Samstag  von 11 bis 12 Uhr  in der Montessorihalle  ihr Können  und den Spaß und Ablauf mit ihrem Körper an Geräten zu testen. Ebenso werden diese Kinder spielerisch ein wenig an das Thema Selbstverteidigung durch gezielte  vorgegebene  Übungen wie Abrollen, Fallen, …

Weiter lesen »

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen