Kategorienarchiv: Sport & Fitness

Sportfreunde Neustadt/Wied


Damenmannschaft überrascht im Pokal

In dieser Saison meldete der SFN seit zwei Jahren erstmals wieder eine Damenmannschaft, da es im Kreis Rheinland leider keine weitere U18w-Mannschaft gab, gegen die man antreten konnte. Somit startete die aus U18-Spielerinnen bestehen Mannschaft leider aufgrund personeller Probleme mit einer eindeutigen Auswärtsniederlage beim TV Arzbach in die Saison.

SRC Heimbach-Weis 2000 e.V.


Tolle Leistungen beim Belgischen Skiverband in Eupen

Ende Oktoberfolgte das SRC Skilanglauf/Biathlonteam derEinladung des Belgischen Skiverbandes zum Citybiathlon in Eupen im Rahmen der Biathlon auf Schalketour. Durch die Agentur Inmotion standen über Martin Bremer wieder spezielle Infrarot Biathlongewehre zu Verfügung. Damit ist Biathlon überall möglich, da dies vom Waffenrecht unproblematisch ist.

SRC Heimbach-Weis 2000 e.V.


Lehrgang in Oberhof

Regelmäßig jedes Jahr im Herbst organisiert der SRC Heimbach-Weis 2000 im Herbst gemeinsam mit dem DSV Nordic aktiv Ausbildungszentrum Skiverband Rheinland einen drei- bis viertägigen nordischen Übungsleiter und Trainingslehrgang in Oberhof für Kinder, Jugendliche Familie und alle Interessenten des nordischen Rollski-und Skilanglaufsportes mit der Möglichkeit Biathlon auszuprobieren. Daran können immer auch etliche Nichtmitglieder teilnehmen. Von …

Weiter lesen »

SV Höhe


Carvalho mit Doppelpack der Matchwinner

Im Heimspiel hatte der SV Höhe am zehnten Spieltag den SV GW Mühleip II zu Gast. Bereits in der siebten Spielminute ging die Elf von Nino Cornicolario durch Heiko Siebigteroth nach einer Flanko von Alex Quadt in Führung. Danach gab es leider nur wenige sehenswerte und torreife Szenen bis zur Halbzeit und es ging mit diesem einzigen Treffer in die Pause.

SV Windhagen


Auswärtsniederlage an der Mosel

Der SV Windhagen reiste am 15. Spieltag der Rheinlandliga mit dem Fanbus nach Mehring an der Mosel. In der Partie gegen den Tabellenzwölften SV Mehring wollte die Elf von Labinot Prenku eigentlich weiter punkten. Nach dem Schlusspfiff hieß es aber, sich mit einer weiteren Niederlage – einem glatten 3:0 für den Gastgeber die Rückreise anzutreten.

SV Windhagen


Endlich wieder auf Punktekurs

Die Fans des SV Windhagen gehen in dieser Saison durch ein Wechselbad der Gefühle. In der Tat ist diese zweite Saison in der Rheinlandliga schwerer als die erste.

TVK


Drei-Brücken-Lauf mit drei Erfolgen

Beim Drei-Brücken-Lauf des TuS Puetzchen 05 kamen 399 Männer und 288 Frauen über die Zehn-Kilometer-Strecke ins Ziel nahe der Kennedybrücke am Beueler Rheinufer, darunter mit Detlef Sattler, Simon Kirschberger und Karl-Heinz Glander auch drei Athleten des TVK.

SV Höhe


Auswärtssieg in neuen Trikots

Nach dem 3:0 Erfolg im Heimspiel gegen den SV Buchholz I war der SV Höhe am Sonntag in Eitorf zu Gast. Schon vor der Partie gab es für Trainer Nino Cornicolario und seine Mannschaft Grund zur Freude. Guido Stommel, Inhaber der Firma Guido Stommel WMS, Eitorf, die im Bereich des Solariumhandels als Serviceleister tätig ist, übergab der Mannschaft neue Trikots.

Pädagogische Chance


Neue Judo-Anfängerkurse in Linz

Die neuen Anfängergruppen sind ausgerichtet auf die Jahrgänge 2007 bis 2011. Judo ist nicht nur Sport. Es kann Antwort sein auf heutige Probleme bei Kindern: Rückgang körperlicher Leistungsfähigkeit, Übergewichtigkeit, Bewegungssicherheit, mangelndes Selbstwertgefühl.

SVR Tischtennis


Weiter auf Erfolggspur

Ein klarer 9:3 Heimerfolg gegen Neuwied und der Sprung auf den dritten Tabellenplatz in der Kreisliga Koblenz-Neuwied. Für die Tischtennisspieler des SV Rheinbreitbach könnte es nach dem dritten Sieg in Folge nicht besser laufen.

SV Windhagen


1:1 im Lokalderby

Der SV Windhagen zeigte beim Lokalderby auf dem Kaiserberg in Linz vor rund 350 Zuschauern eine gute Leistung. In der ersten Halbzeit überzeugte die Mannschaft mit einem hohen Laufpensum, aggressivem Pressing und kampfbetontem Spiel, kam mehrfach zu guten Torchancen und war im ersten Durchgang die klar bessere Mannschaft.

SVR Tischtennis


Gelungener Start in die neue Saison

Die Tischtennisspieler des SV Rheinbreitbach können mit dem Auftakt in die neue Kreisliga-Saison zufrieden sein. Der deutlichen 9:3 Auftaktniederlage in Oberbieber folgten zwei Heimsiege gegen Ockenfels und Asbach und mit nunmehr 4:2 Punkten der Sprung ins obere Drittel der Tabelle. Nicht ganz so gut lief es für die zweite Mannschaft in der dritten Kreisklasse. Deutlichen …

Weiter lesen »

SV Windhagen


Mit zehn Spielern zum Unentschieden

Die gute Vorstellung des SV Windhagen in der zweiten Spielhälfte des Auswärtsspiels in Betzdorf ließ bei der Mannschaft von Spielertrainer Labinot Prenku und den treuen Eintracht-Fans für das Heimspiel gegen den direkten Tabellennachbarn SV Morbach auf einen Erfolg hoffen.

Ältere Beiträge «

Mehr Einträge abrufen