«

»

App-Tipps: Beauty


Schöne Apps

Steht mir die neue Frisur auch wirklich? Wer sich verändern möchte, geht mit dem nächsten Friseurbesuch auch durchaus ein Risiko ein. Abhilfe schaffen möchten da diverse Apps fürs Smartphone wie etwa der „Schwazkopf Frisuren Styleguide“. Dieser greift auf die Selfiekamera zu und projiziert dann diverse Frisuren in verschiedenen Farbtönen auf das eigene Antlitz.

Bild: Geralt

Ganz ähnlich funktioniert der „Makeup Genius“ von L´Oreal, statt einer neuen Frisur wird hier halt neuer Lippenstift oder Lidschatten am digitalen Selbstbild getestet. Auf eher spielerische Art vereint „YouCam Makeup“ beide Funktionen in einer App, die wie die anderen beiden kostenlos für iOS und Android erhältlich ist.

Für kurzweiliges Vergnügen und spaßige Selfie-Orgien sorgen alle drei Apps übrigens in Verbindung mit einem männlichen Model. Ansonsten sieht es für die Herren der Schöpfung eher mau aus: Apps, die aus ihnen das beste hervorholen wollen sind eher rar gesät und dann zumeist technisch nicht ausgereift und mit Werbung überfrachtet.

Neben der Körperpflege spielen in puncto Schönheit Fitness und die richtige Ernährung natürlich ebenfalls eine Rolle. Auch diesbezüglich gibt es eine große Auswahl von kostenlosen und kostengünstigen Apps, zum Beispiel den „Loox Fitness Planer“ oder die „Gesund-Genießen-App“ der AOK. (ct)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.