Sprachenlernen im Schnellverfahren

Bild: Veranstalter

An der KreisVolkshochschule Neuwied – Außenstelle Linz haben am Wochenende elf Teilnehmer an zwei Tagen die russische Sprache gelernt. Mit dem Konzept von Sprachentrainer Klaus Bylitza, der auch große Firmen für internationale Kontakte in zwölf Sprachen coacht, haben die Teilnehmenden die Grundzüge der Sprache schnell erfasst.

Simone Kirst, Geschäftsführerin der kvhs und selbst Teilnehmerin, berichtet: „Es ist unglaublich, wie schnell wir fit waren im Lesen der kyrillischen Schrift. Im Baukastensystem konnten wir bereits am Ende des ersten Tages recht komplexe Sätze bilden.“ Darüber hinaus gab es zahlreiche Tipps zum kostenfreien Weiterlernen im Internet. Weitere Sprachen werden an der kvhs sogar in Vier-Stunden-Kursen angeboten:

Außenstelle Dierdorf:

  1. April: Arabisch in vier Stunden
  2. April: Spanisch in vier Stunden
  3. April: Französisch in vier Stunden
  4. Mai: Italienisch in vier Stunden

Außenstelle Linz:

26.und 27. Mai: Business-English in zwei Tagen

  1. Juni: Spanisch in vier Stunden
  2. Juni: Italienisch in vier Stunden
  3. Juni: Französisch in vier Stunden
  4. Juni: Arabisch in vier Stunden

Information und Anmeldung unter www.kvhs-neuwied.de

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.