Schlagwort-Archiv: Cine 5

„A Quiet Place“


Überlebenswichtige Stille

John Krasinskis Thriller „A Quiet Place“ ist ab 12. April im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Der Sex Pakt“


Tiefbesorgtes Eltern-Trio

Kay Cannons Komödie „Der Sex Pakt“ ist ab 12. April im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend um 20.15 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

„Ready Player One“


Aufgehobene Grenzen

Das Sci-FI Action-Abenteuer „Ready Player One“ ist ab 5. April im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Das Zeiträtsel“


Zeitreise à la Disney

Ava DuVernays Familien-Fantasyfilm „Das Zeiträtsel“ ist ab 5. April im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Gringo“


Nichts zu verlieren

Nash Edgertons Action-Komödie „Gringo“ ist ab 5. April im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Cosi fan tutte“ live im Cine 5


Bitterböse Geschichte

Verliebte möchten immer an die Unvergänglichkeit ihrer Liebe glauben und an die Reinheit des Herzens. Doch auch schon in Mozarts 1790 uraufgeführter Oper „Cosi fan tutte“ zerschellt dieser ewige Traum an der Realität. Weshalb? Das erfahren die Besucher am Ostersamstag, ab 19 Uhr, im Cine 5, wenn im Rahmen der beliebten Veranstaltungsreihe „Live aus Met“ das verblüffend zeitgemäße Meisterstück in bester HD-Qualität ins Asbacher Lichtspielhaus übertragen wird.

„Verpiss Dich, Schneewittchen!“


Multikulti Hardrock

Cüneyt Kayas Komödie „Verpiss Dich, Schneewittchen!“ ist ab 29. März im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Death Wish“


Über dem Gesetz

Eli Roths Actionfilm “Death Wish” ist ab 29. März im Cine 5 Asbach zu sehen. Hier gehts zum Trailer.

„Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“


Von Lummerland hinaus in die Welt

Ab 29. März ist die Realverfilmung „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer“als großes Fantasy-Kinoabenteuer für alle Generationen im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Kids-Preview bereits am 25. März um 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

„Pacific Rim: Uprising“


Stärker als je zuvor

Steven S. DeKnights Sci-Fi Abenteuer „Pacific Rim: Uprising” ist ab 22. März im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die 3D-Preview am Vorabend um 20.15 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

„Die Sch´tis in Paris – Eine Familie auf Abwegen“


Explosives Aufeinandertreffen

Dany Boons Komödie „Die Sch´tis in Paris – Eine Familie auf Abwegen“ ist ab 22. März im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview am Vorabend um 20.15 Uhr. Bei diesem französischen Abend ist im Eintritt von 9,50 Euro eine Flasche J.P. Chenet Merlot (0,25l) und Baguette inklusive. Hier gehts zum Trailer.

„Peter Hase“


Kleinkrieg im Gemüsegarten

„Peter Hase“ ist ab 22. März im Kino zu sehen. Das Cine 5 Asbach zeigt die Preview bereits am 17. und 18. März jeweils um 16 Uhr. Hier gehts zum Trailer.

Rossinis „Semiramide“ wird im Cine 5 gezeigt


Blockbuster gerät fast in Vergessenheit

Für alle, die sich an der wahrscheinlich höchsten Ausdrucksform der Kunst zu erfreuen wissen, hat das Cine 5 in Asbach am Samstag, 10. März, ab 19 Uhr, ein besonderes musikalisches Highlight in seinem cineastischen „Live aus der Met“-Programm: „Semiramide“, Gioachino Rossinis letzte Opera seria. Erstmals seit rund 25 Jahren ist das weltweit ganz selten aufgeführte Meisterwerk in einer Inszenierung von John Copley mit Maurizio Benini am Dirigentenpult und Angela Meade in der Titelrolle der mörderischen Königin wieder an dem bedeutenden Opernhaus zu sehen.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mehr Einträge abrufen