Schlagwort-Archiv: Fußball

Der RWN-Buchtipp für junge Leser: „Wir sind die Champions“


Können Mädchen Fußball?

Zwei spannende Fußballgeschichten sind in „Wir sind die Champions“ von Manfred Mai vereint: „Wir werden Meister“ und „Wir holen den Pokal.“ Das Taschenbuch (ISBN: 978-3841504159, 6 Euro) für junge Leser ab 8 Jahren ist ab sofort in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center erhältlich.

Verschiedene Angebote für Fans


Fußball-Reisen zur EM

Jogi Löw reitet mal wieder eine Extratour. Wie schon bei der Fußball-WM in Brasilien steht auch das Quartier des deutschen Teams bei der Europameisterschaft in Frankreich nicht auf der offiziellen Vorschlagsliste der UEFA. Das Trainerteam der Deutschen hat sich für das Evian Resort am Ufer des Genfer Sees entschieden.

Angebote im RWN-Gebiet


Sommercamps für kleine Kicker

Durch die Fußball-Europameisterschaft steht der Sommer 2016 ganz im Zeichen des runden Leders. Kicken werden aber nicht nur Profi-Fußballer in französischen Stadien, sondern auch kleine Nachwuchsspieler in hiesigen Gefilden. In Windhagen und Bad Honnef finden im Juli und August Fußballcamps für Kinder von sechs bis 15 Jahren statt.

Der RWN-Schmöker-Tipp: „Mitten im Revier“


Zwei Fußballer finden den Tod

Georg von Andechs` Krimi „Mitten im Revier“ (ISBN: 978-3954518999, 11,90 Euro) ist in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center bestellbar.

Schwerpunkt


Fußball

Nicht mehr lang bis zum ersten Anpfiff, dann ist das RWN-Land im Fußballfieber. Einen Überblick über die RWN-Schwerpunkt-Themen finden Sie hier.  

Public Viewing in der Westerwald Arena in Asbach


EM-Spiele auf 30 Quadratmeter-Leinwand

Gemeinsam fiebern, freuen, feiern! Wenn ab dem 10. Juni das runde Leder in Frankreich rollt, wird die Fußballbegeisterung auch hierzulande wieder riesengroß sein. Dabei stellt sich vielen die Frage „Wo guckst du?“.

Einheimische und Flüchtlinge spielen zusammen Fußball


Grenzenloses Kicken im RWN-Gebiet

Die Begeisterung für Fußball ist grenzenlos – im wahrsten Sinne des Wortes. Vielleicht ist deshalb auch der Sport allgemein und Fußball im Besonderen oft der erste Berührungspunkt zwischen Flüchtlingen und Einheimischen. Wie beispielsweise beim VfB Linz. „Wir haben sieben, acht Flüchtlinge bei uns im Verein aufgenommen. Viele von ihnen sind noch Jugendliche“, so Mirko Schopp, Abteilungsleiter Fußball beim VfB Linz.

SV Windhagen


Herzschlagfinale um den Rheinlandliga-Aufstieg

Vor der sehr guten Zuschauerkulisse von fast 300 Zuschauern traf der SV Windhagen am letzten Spieltag auf den Tabellensiebten TUS Montabaur. Bis zur 57. Spielminute sah alles nach einem Erfolg der Eintracht aus, die bis dahin durch zwei wunderschöne Tore von Matthias Metzen (10./50.) verdient mit 2:0 führte und auch weitgehend das Spielgeschehen bestimmte.

TuS 05 Oberpleis e.V.


Ferien-Fußballcamps super angekommen

Jeden Tag sechs Stunden Fußball, Fußball und nochmal Fußball. In den letzten beiden Wochen der Sommerferien boten die Fußballcamps des TuS 05 Oberpleis das volle Programm. Die teilnehmenden Kinder waren begeistert.

TuS 05 Oberpleis e.V.


Spannendes Turnierwochenende beim PSD Hallenturnier

Die Jugendabteilung und der Jugendförderverein des TuS 05 Oberpleis hatten
wieder zum jährlichen PSD Hallenturnier am 17. und 18. Januar 2015 geladen.
Das ganze Wochenende rollte in der Sporthalle am Sonnenhügel der Ball und bot
eine Menge Unterhaltung. Für alle Teilnehmer war das Wochenende ein voller
Erfolg.

Fußballstadion mit Traditionself wiedereröffnet

In den letzten drei Monaten erfolgte die Kompletterneuerung der Kunstrasenanlage Windhagen. Auch die Laufbahn wurde saniert. Die Maßnahmen wurden durch eine großzügige Spende der Firma Wirtgen ermöglicht. Am Freitag wurde in einer Feier mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Vereinen das Stadion Windhagen wieder für den Sport- und Spielbetrieb freigegeben.

Kicken um den Kicker

Zugegeben, der Jubel beim WM-Tor von Mario Götze fiel in der Eishalle in Asbach ein wenig lauter aus. Aber spannend waren auch die Finalkämpfe der jungen Nachwuchskicker am Spieltisch. Hier ging es zwar nicht um den Titel eines Weltmeisters, aber immerhin um den Kickertisch selbst. Nach den Vorrunden standen am Finaltag in der Asbacher Halle …

Weiter lesen »

Finale!

Brasilien, die Heimmannschaft, der Rekordweltmeister ist mit einem sensationellen 1:7 bezwungen. Hummels, Schweinsteiger, Müller und Co. stehen gegen Brasilien im Finale und greifen am Sonntag, 13. Juli, ab 21 Uhr nach dem goldenen Pokal.

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge

Mehr Einträge abrufen