Tag: TV Eiche

Pokalsieg knapp verpasst

Ende Januar kämpften sechs Mannschaften mit insgesamt 24 Paaren in zwei Runden um den BSW – Wanderpokal des Veranstalters TSC Mondial Köln.

Erfolgreiche Titelverteidigung

Wie jedes Jahr eröffnen die Senioren-Leichtathleten die Wettkampf-Saison. Nach der Auflösung der LG Siebengebirge konnte der Kugelstoßer Roland Wattenbach den ersten Leichtathletik-Titel seit vielen Jahren für den TV Eiche Bad Honnef erringen. In der Altersklasse der 60-jährigen wurde er erneut Westdeutscher Senioren-Hallenmeister mit der Weite von 13,58 Metern.

TVE „Athletchen“ beim „St. Nikolaus“-Waldlauf

Der 52. St. Nikolauslauf am 6. Dezember auf der Erpeler-Ley übertrumpfte in diesem Jahr in mancher Hinsicht die Veranstaltungen der Vorjahre. Der Lauf fand direkt auf dem Nikolaustag statt und erreichte eine Rekordbeteiligung von 340 Läuferinnen und Läufer, die das Ziel erreichten. Erfreulich ist auch die hohe Anzahl von 150 Kinder und Jugendlichen, die über …

Continue reading

Ski-Club Bad Honnef bedankt sich beim TV Eiche

Wie in vielen Städten und Gemeinden fehlt es an Unterkünften für die Flüchtlinge. Der letzte Ausweg sind nun mal die Turnhallen. So traf es nun, wie viele andere Vereine auch, den Ski-Club, der seine Skigymnastik jeden Montag und Dienstag in der alten Sibi Halle durchführt. Vicky Bray bringt dort alle aktiven Mitglieder ganzjährig zur angemessenen Fitness.

Drei Medaillen und ein Titel

Bei den 26. Bezirksoffenen Jülicher Stadtmeisterschaften, auch Muttkrate-Turnier genannt, kämpften am letzten Sonntag über 300 Teilnehmer aus 35 Vereinen um die Titel. Fünf Judokas des TV Eiche traten an. Unter der Betreuung von Bruno Barbier und Carsten Franz konnten sie zweimal das Finale und zweimal das kleine Finale erreichen.

Erfolgreicher Tanzsonntag

Zwei Breitensportpaare der Tanzsportabteilung des TV Eiche Bad Honnef starteten Mitte Oktober im schönen Ambiente der Tanzsportgemeinschaft Rot Silber Saulheim bei einem Einzelbreitensportwettbewerb.

Seniorenreise nach Bad Mergentheim

Für viele Mitglieder der Abteilung „Sport für aktive Senioren“ im TV Eiche ist sie schon Tradition: die jährliche Busreise unter der bewährten Leitung von Brigitte Unger. Diesmal führte die Reise 31 Aktive für acht Tage nach Bad Mergentheim, der Stadt an der Tauber.

14. „Bambini“-Löwenburglauf

Bei leider nicht allzu gutem Leichtathletikwetter fand Anfang September der 14. Löwenburglauf, ausgerichtet durch den TV Eiche Bad Honnef, unter anderem auch für die jüngsten Athleten statt.

Deutsche Meisterschaft des Deutschen Bogendportverbands

Ende August fand in Chemnitz die Deutsche Meisterschaft des Deutschen Bogendportverbands (DBSV) für Bögen ohne Visier in Chemnitz statt.

Pokalregen bei den Siebengebirgsmeisterschaften

Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen, die schon fast zu heiß für Sport waren, absolvierten acht junge Athleten einen starken Wettkampf auf den 16. Siebengebirgsmeisterschaften Ende August in Königswinter.

Erneut deutscher Seniorenmeister

Deutlicher konnte das Ergebnis nicht ausfallen mit über 1,50 m Vorsprung deklassierte der erfolgreiche Senioren Leichtathlet des TV Eiche den zweitplatzierten bei den deutschen Seniorenmeisterschaften in Zittau und wurde erneut deutscher Meister im Kugelstoßen der Altersklasse M60 mit 14,58 m. Auch das frühe Startdatum um 9 Uhr morgens konnte den Seniorensportler nicht davon abhalten, nach …

Continue reading

Gute Leistungen bei der Landesverbandsmeisterschaft

In Oberhausen fand Mitte Juni die Landesverbandsmeisterschaft (LVM) des Rheinischen Schützenbund (RSB) statt. An beiden Wettkampftagen hatten die Schützen mit Regen und leichten Wind zu kämpfen. Am Sonntag musste das Turnier wegen eines Gewitters zeitweise sogar unterbrochen werden.

Jugendturnier mit Eichhörnchenparty für die Kleinsten

Bei hochsommerlichen Temperaturen organisierten die Jugendwarte Sandra Eschbach und Gerald Ohletz erstmalig ein Doppel-Event.

Load more