Tag: Vorteil-Center

Angesagtes Fitness-Workout

Wir verlosen drei Zehnerkarten und fünf Einzelkarten für die Zumba Fitness im Center Forum in Unkel.

Klimaschützer aus der Tiefe

Ob mit, nur wenig oder ganz ohne Kohlensäure – Mineralwasser ist und bleibt der Deutschen beliebtestes Erfrischungsgetränk.

Große Faszination im kleinen Maßstab

Sie fahren schon seit Generationen durch Kinderzimmer auf der ganzen Welt: Die Spielzeugmodelle von Siku aus Lüdenscheid. Und das aus gutem Grund: Dank ihrer stabilen Konstruktion aus Metall und Kunststoffbauteilen sind sie ideal für Kinderhände geschaffen. Das merkt man sofort, wenn man eine Fahrzeug-Miniatur des mittelständischen Unternehmens in die Hand nimmt: Zunächst fällt die ansprechende Haptik auf, dann das angenehme Gewicht.

Sammler für das Nass von oben

Wer Regenwasser für die Gartenbewässerung sammelt, der schont die kostbaren Grundwasserreserven und zugleich auch das Portemonnaie. Schließlich gibt es das Regenwasser zum Nulltarif. Und obendrein freuen sich die Pflanzen, denn das Wasser von oben ist weich und kalkarm.

Markengeräte einfach mieten

Ob Heimwerker oder Hobbygärtner: Der Frühling treibt jetzt alle wieder an, aktiv zu werden und Veränderungen im und ums Haus vorzunehmen. Aber wer den Sommer in einem farbenfrohen Ambiente und den Garten in einer blühenden Landschaft genießen möchte, der benötigt meist mehr als Farbe und Pinsel oder Harke und Schaufel. Nicht immer ist der Kauf dieser Gerätschaften aber die richtige Lösung.

Betriebe setzen auf „Made in Germany“

Seit Jahrzehnten legen die Vorteil-Center und Vorteil-Bauzentren großen Wert auf eine Zusammenarbeit mit regionalen Handelspartnern. Neben der örtlichen Nähe und der kulturellen Verbundenheit war auch die gemeinsame Sprache ein ausschlaggebendes Argument für ein Übereinkommen mit GAH-Alberts, einer der führenden Industriemarken für Fachhandel und Baumärkte in Europa – mit Sitz im südwestfälischen Herscheid.

Fast nur regionale Fleisch- und Wurstwaren

Regional ist in: Verbraucher wünschen sich immer häufiger Produkte, die in der Region hergestellt oder angebaut wurden. Die Nähe zum Kunden hat die Verantwortlichen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel schon seit Jahren dazu gebracht, auf diesen Trend einzugehen. Im RWN-Interview erläutert Ludwig Reuschenbach, Sortimentsmanager Lebensmittel im Vorteil-Center, die Unternehmensphilosophie.

Saucen, Toppings und Senf

Draufpacken, zusammenklappen, reinbeißen: Das ist Burger-Glück. Dabei geht auch bei diesem beliebten Fast Food der Trend eindeutig zum Selbermachen – und so lautet die Devise der Grillgemeinde für dieses Jahr auch „Burger bauen!“

Ein letzter Brief

Das Jugendbuch „Love Letters to the Dead” wird empfohlen für Leser ab 14 Jahren und ist ab sofort erhältlich.

Frische Bluttat, alte Wunden

Karin Slaughters Thriller „Die gute Tochter“ (ISBN: 978-3959671897, 10,99 Euro) ist ab 2. Mai in den Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel erhältlich.

Einkaufen und Erleben

Für den Einkauf mit Kind und Kegel sind die Vorteil-Center in Asbach und Unkel bestens positioniert. Einerseits sehen Familien ihre Bedürfnisse im breitgefächerten Handelsmix und in der sorgfältig zusammengestellten Mieterstruktur bestens erfüllt, andererseits machen diverse Services wie kreativ gestaltete Spielbereiche den Einkauf gerade für junge Eltern zu einem entspannten Erlebnis.

Wie die Natur den Körper gesund hält

Dr. Petra Maria Zizenbacher erklärt in „Naturheilkunde für die ganze Familie“ (ISBN: 978-3990253342, 34,90 Euro) anhand von Erfahrungsberichten und Fallbeispielen, wie Organe arbeiten und welche Naturheilverfahren die Kreisläufe des Körpers fit halten. Der Ratgeber ist ab 1. Mai in den Buchabteilungen der Vorteil-Center erhältlich.

Mord bewegt die Gemüter

„Kaltenbruch“ (Gebun­dene Ausgabe, ISBN: 978-3426282007, 19,99 Euro) ist ab sofort erhältlich.

Load more