«

»

Bad Honnef


Straße einseitig gesperrt

Bild: Pixaline

Die Linzer Straße zwischen Karlstraße und Menzenberger Straße in Bad Honnef ist ab Dienstag, 18. April, bis voraus­sichtlich Freitag, 5. Mai, ein­seitig in Richtung Innenstadt gesperrt. Ebenfalls ist die Men­zenberger Straße im Einmün­dungsbereich der Linzer Straße in Richtung Selhof gesperrt.

Vom Bahnhof kommend kann in Richtung Innenstadt oder Rheinbreitbach abgebogen werden. Die Umleitung wird ausgeschildert und führt unter anderem durch die Karlstraße. Die Bad Honnef AG arbeitet dort an den Versorgungsleitun­gen, teilt die Stadt Bad Honnef mit. Aufgrund der Sperrung kann die Bushaltestelle „Al­ter Friedhof“ nicht angefahren werden. Eine Ersatzhaltestelle werde aber durch die Busbe­triebe aufgestellt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.