«

»

Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied)


Toller Möhnentag

Wie auch schon in den letzten Jahren begannen die Jecken des Mehrgenerationenhauses Neustadt (Wied) ihren Weiberfastnachtstag um 10 Uhr mit dem traditionellen Frühstück. Eingeladen waren hier nicht nur jecke Weiber, sondern auch alle Kinder und Männer die Spaß an der Freud haben.

PM Möhnentag Foto


Bild: FotoElli.de

Bei Kaffee, Tee, belegten Brötchen, Kräbbelchen und Berlinern verging die Zeit bis zum Einzug der Neustädter Tollitäten (Prinz Thomas der I. und Prinzessin Kerstin, sowie Kinderprinzessin Lena II.), wie im Flug. Nachdem die Neustadter Kinderprinzengarde einen tollen Tanz präsentiert hatte, stärkten sich alle für die noch anstehenden Aufgaben. Gegen 13.30 Uhr zogen dann die Neussender Möhnen in die Narhalla des MGH ein. Nachdem auch sie sich etwas gestärkt hatten ging es für Prinzen, Prinzessinnen, Gardisten, Möhnen und dem ganzen Gefolge, weiter mit dem Möhnenumzug zum abschließenden Möhnenball in die Halle.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.