«

»

Der RWN-Buchtipp für junge Leser: „Hier scheiden sich die Geister“


Verräterisches Holzbein

9783785582657


Bild: Loewe

„Hier scheiden sich die Geister“ (ISBN: 978-3-7855-8265-7, 12,95 Euro) ist der fünfte Band der Reihe „Scary Harry“ um den Jungen Otto, seine Freundin Emily und Sensenmann Harold. Das Geist-reiche Abenteuer für Leser ab zehn Jahren ist ab sofort in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel erhältlich.

Es ist Halloween im Radieschenweg. Doch statt sich mit seinem Skelett-Freund unter die Verkleideten zu mischen, hockt Otto allein zu Hause. Harold macht sich rar, denn sein neuer Boss hat Diesseitsbesuche außerhalb der Dienstzeit verboten. Gut, dass sich wenigstens der frisch aus dem Jenseits zurückgekehrte Onkel Archibald Zeit nimmt, mit Otto und Emily eine Verbindung zu seinen Eltern in der Zwischenwelt aufzubauen. Sie erfahren, dass Ottos Eltern von einem Sensenmann mit Holzbein dorthin verschleppt wurden. Als Otto eines Nachts ein gruseliger Schatten mit Holzbein auflauert und Harolds Boss ein ebensolches zu haben scheint, häufen sich die Zufälle.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.