«

»

Theaterverein Thalia 1908 Buchholz e.V.


Vorstand im Amt bestätigt

Bei der Jahreshauptversammlung des Theaterverein Thalia 1908 Buchholz ließ die Vorsitzende Petra Braun das Jahr Revue passieren. Der Theaterverein kann auf eine erfolgreiche Spielzeit zurückblicken. Die Erwachsenengruppe und besonders die Märchengruppe können stolz auf ihre gut besuchten Vorstellungen blicken.

Bild: Verein

Die neuen Gruppierungen der Sketchgruppe und die Gruppe des  Krimidinners dürfen sich ohne Probleme hier mit einreihen. Besonders das Krimidinner scheint beim Publikum sehr gut anzukommen und in der Zusammenarbeit mit dem Gasthaus „Stroh“ eine Bereicherung für Buchholz zu sein. Dies soll unbedingt beibehalten undvielleicht sogar ausgebaut werden.

Außerdem wurde der erweiterte Vorstand neu gewählt. Zur Wahl standen die zweite Vorsitzende: Alina Ullmann, die zweite Geschäftsführerin: Sabine Becker und der zweite Kassierer: Hilmar Merz. Da alle Amtierenden sich zur Wiederwahl gestellt haben und es keine weiteren Vorschläge gab, wurden sie in ihrem Amt bestätigt und stehen dem Vorstand wieder zwei Jahre zur Verfügung. Der Posten der Beisitzerin beziehungsweise des Beisitzers steht auch alle zwei Jahre zur Neuwahl an. Da die bisherige Beisitzerin Nadine Klein leider nicht mehr zur Verfügung stand, wäre dieser Posten neu zu besetzen gewesen. Die erste Vorsitzende Petra Braun bedankte sich bei ihr für ihre langjährige und immer zuverlässige Arbeit.  Leider fand sich niemand, der diese Position belegen wollte. Der Posten muss laut Satzung nicht generell besetzt werden, somit blieb er frei.

Weitere Besetzung im Vorstand: Vorsitzende Petra Braun, Geschäftsführerin Kerstin Vostell, Kassiererin Anke Ullmann.

Weitere Informationen und Termine zum Theaterverein können auf der neu gestalteten Homepage eingesehen werden: www.theaterverein-thalia.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.