«

»

KreisVolkshochschule Neuwied


Yoga und Qigong am Meer

„Yogaübende werden gelassener, fröhlicher und sind voller Schwung und Energie!“ Diesem Reisemotto frönte eine bunt gemischte Reisegruppe im herrlichen Zeeland in Südholland.

Bild: Veranstalter

Vier Tage verbrachte die Gruppe mit der Yoga und Qi Gong Lehrerin Margitta Krah im schönen Örtchen Zoutelande. Da die Unterkunft direkt am Meer lag, wurden die meisten Yoga- und Qi Gong Einheiten auch am Strand ausgeführt. Schon der Weg dorthin bezauberte immer wieder aufs Neue, denn bei Zoutelande erheben sich die höchsten Dünen der Niederlande mit bis zu 54 Metern Höhe. Von Möwengesang begleitet öffnete sich ein fantastisches Bild am frühen Morgen und mit dem Sonnengruß und einer Körperübung, die Himmel und Erde verbindet, startete der Tag am Meer. Daneben blieb viel Zeit um den Tag bei herrlichem Wetter am Strand zu verbringen oder mit dem Fahrrad das wunderschöne Hinterland der reizvollen Halbinsel Walcheren zu erkunden.

Zur abendlichen Yoga Einheit waren alle wieder versammelt und auch ein gemeinsamer Tagesausklang mit Sonnenuntergang konnte genossen werden. Nach der Abschlussrunde im Seminarraum des Hotels waren sich alle einig, die ein oder andere Übung auch zukünftig in den Alltag zu integrieren.

Die nächste Yoga- und Qi-Gong-Reise nach Holland ist in Planung.  Voraussichtlicher Termin: 28.4. bis 1.5.2018. Interessierte können sich schon für den Flyer vormerken lassen unter 0 26 31/34 78 13 oder erkundigen unter www.kvhs-neuwied.de.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.