„The Good Fight“ – Staffel 1


Aller Anfang ist schwer

Bild: Universal

Mit der Unterstützung von Dianes Ex-Mitarbeiterin Lucca Quinn gelingt es Diane und ihrer Patentocher, der frisch gebackenen Anwältin Maia Rindell, eine Anstellung in der renommierten Kanzlei Reddick, Boseman & Kolstad zu bekommen. Allerdings muss sich Diane fürs Erste als Juniorpartnerin mit einer Position weit unterhalb ihrer Qualifikationen begnügen – und auch Maias Einstieg ist alles andere als einfach. Staffel eins der Serie „The Good Fight“ ist ab 7. Juni bei Medimax in Asbach und Unkel zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück