Ferdi Wittlich

 

Ausblick für die Ortsgemeinde Kurtscheid

Ferdi Wittlich
Bild: OG

In Kurtscheid wird es auch 2020 weiter vorangehen!

Der neu gewählte Gemeinderat hat sich für die nächsten Jahre viel vorgenommen. Die Wiedhöhenhalle ist nun fertig renoviert, weitere Projekte, wie zum Beispiel der Ausbau der L257 und die Bebauung an der Tannenstraße sind soweit abgewickelt. Nun gilt es wegen der starken Nachfrage neues Baugebiet in Kurtscheid aufzulegen. Der Rat hat dazu bereits die nötigen Aufstellungsbeschlüsse gefasst und will die Projekte im neuen Jahr konsequent vorantreiben. Mit der Ausweisung neuer Wohngebiete soll nicht nur den ortsansässigen, sondern auch neuen Ansiedlern eine Chance auf ein Eigentum in Kurtscheid ermöglicht werden. Der Fokus liegt dabei auf dem Zuzug von Familien.

Die Aussichtsplattform am alten Wasserturm wird voraussichtlich in 2020 vollendet werden. Die Instandsetzung von Gehwegen und Straßen wird seit Jahren befolgt. Im Forst gibt es wegen der enormen Schäden, – verursacht durch die Borkenkäferplage und die lange Trockenheit – akuten Handlungsbedarf! Hier soll begrenzt durch Aufforstung, aber auch durch Naturverjüngung entgegengewirkt werden.

Der Kitaanbau auf sechs Gruppen, gemeinsam mit der Gemeinde Ehlscheid, ist zunächst geschafft. Neuen Bedürfnissen steht man offen gegenüber. Das schnelle Internet muss nach Bedarf weiter forciert werden. Die Unternehmensflurbereinigung wird nun Schritt für Schritt umgesetzt. Wir wollen auch weiterhin unsere Gewerbe und Industriebetriebe unterstützen und uns um Erweiterungsflächen für unser Gewerbegebiet kümmern.

Die Unterstützung unserer Freiwilligen Feuerwehr sowie unsere örtlichen Vereine ist für uns eine ständige und unverzichtbare Aufgabe. Ebenso sehen wir auch die Seniorenarbeit vor Ort, als wichtigen Pfeiler in unserer Gesellschaft! Die Freizeitgestaltung genießt ebenfalls einen hohen Stellenwert für uns, weshalb die Ausweisung und Vernetzung von Wander- und Radwegen wichtig für uns ist. Die Unterhaltung und Pflege unserer örtlichen Spielplätze begreifen wir als eine wichtige Aufgabe, genauso wie auch die Pflege unserer Dorf- und Friedhofsanlagen sowie der Rad- und Gehwege. Darüber hinaus gibt es noch viele Dinge mehr, die wir im Blick haben.

Im Namen unseres Gemeinderates und der Ortsbeigeordneten darf ich Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ein gesundes, erfolgreiches und friedliches Neues Jahr 2020 wünschen!

 

Ferdi Wittlich, Ortsbürgermeister der Ortsgemeinde Kurtscheid

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.