Umleitung in Erpel

 

Baugrunduntersuchung verursacht Vollsperrung

Bild: manfredrichter

Anlässlich einer Baugrunduntersuchung ist die Bahnunterführung in der Jahnstraße (Zufahrt zum Sportplatz und zur Weinbergstraße) in Erpel in der Zeit von Montag, 1. bis Freitag, 5. Februar voll gesperrt.

Es wird eine Umleitungsbeschilderung über die Heisterer Straße – Rheinstraße – Rheinallee (B42) – Bahnhof-straße – Erpeler Ley Straße – Orsberger Straße – Hochstraße – Burgunderstraße – Weinbergstraße in beide Fahrtrichtungen eingerichtet.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.