Betriebe setzen auf „Made in Germany“

Seit Jahrzehnten legen die Vorteil-Center und Vorteil-Bauzentren großen Wert auf eine Zusammenarbeit mit regionalen Handelspartnern. Neben der örtlichen Nähe und der kulturellen Verbundenheit war auch die gemeinsame Sprache ein ausschlaggebendes Argument für ein Übereinkommen mit GAH-Alberts, einer der führenden Industriemarken für Fachhandel und Baumärkte in Europa – mit Sitz im südwestfälischen Herscheid.

Das Herscheider Familienbetrieb stellt unter anderem Gartenzäune her – hier zu sehen das Modell „Chaussee“.
Bild: GAH-Alberts

Kauft ein Baumarktkunde in einem der Vorteil-Bauzentren einen Holzbeschlag, einen Metallgartenzaun oder ein selbstklebendes Winkelprofil, stehen die Chancen gut, dass er ein Produkt von GAH-Alberts im Einkaufswagen hat. Denn der Hersteller beliefert die Baumärkte mit einer umfangreichen Produktpalette aus Eisenwaren, Zäunen und Heimwerkerprofilen.

„Wir fertigen einen Großteil des Sortiments an unserem Hauptsitz im südwestfälischen Herscheid,“ so Dietrich Alberts, Geschäftsführer des in vierter Generation betriebenen Familienunternehmens. „Auf unsere Qualitätsprodukte ‚Made in Germany‘ und die Rolle als regionaler Arbeitgeber sind wir daher sehr stolz.“

Als Riegelschmiede 1852 gegründet, produziert man mittlerweile eine rund 7000 Artikel umfassende Produktpalette von Tor- und Zaunanlagen aus Stahl und Aluminium, Blechen und Profilen aus Metall und Kunststoff über Scharniere, Riegel und Beschläge bis hin zu Pfostenträgern für Holzzäune.

Mit Sohn Alexander Alberts, der 2017 in die Firma eingetreten ist, steht bereits die fünfte Generation in den Startlöchern, um die Tradition weiterzuführen. Denn das Unternehmen hat sich klar für die Zukunft positioniert: Kontinuierlich wurden und werden Produktionskapazitäten ausgebaut und neue Maschinen für die Eigenfertigung in Deutschland angeschafft.

Die Vorteile: Die Produktionsprozesse können hier besser überwacht und gleichbleibende Qualität sichergestellt werden. Außerdem lassen sich Artikel schneller herstellen und liefern, wenn sich die Nachfrage erhöht, etwa zur Gartensaison.

GAH-Alberts ist ISO 9001 und ISO 14001 zertifiziert, Angebot, Service und Qualität sind „Made in Germany“. Das Unternehmen verfügt über verschiedene Vertriebsgesellschaften sowie weitere Beteiligungen im In- und Ausland. Aktuell arbeiten mehr als 400 Mitarbeiter im Familienunternehmen. (imr)

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück