Oktoberfeste im RWN-Land


Blau-weiße Partystimmung

Längst wird im Frühherbst nicht mehr nur auf der Theresienwiese in München das Oktoberfest gefeiert. Auch im RWN-Gebiet stehen Feste mit blau-weißer Dekoration, zünftigem Essen, einer Maß Bier und passender Musik hoch im Kurs. Wer sein Dirndl oder seine Lederhose endlich mal wieder ausführen möchte, findet hier Gelegenheit dazu.

„Bayernmän“ geben beim Oktoberfest in Niederbreitbach den Ton an.
Bild: Christoph Hamacher

Im Niederbreitbacher Dorfgemeinschaftshaus findet am Mittwoch, 2. Oktober, bereits zum neunten Mal das Oktoberfest des örtlichen Junggesellenvereins statt. Für Volksfeststimmung sorgen auf der bislang immer bis auf den letzten Platz ausverkauften Veranstaltung die Partyband „Bayernmän“, Oktoberfestbier aus Maßkrügen und zünftiges Essen. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten sind im Vorverkauf für 10 Euro per E-Mail an simonhardt@gmx.de sowie an der Abendkasse für 12 Euro erhältlich.

Bayerischer Dreikampf

Anlässlich seines 50-jährigen Vereinsjubiläums feiert auch das Orchester Rahms ein Oktoberfest. Am Samstag, 12. Oktober, werden die etwa 25 aktiven Musiker im festlich geschmückten Bürgerhaus in Neustadt-Rahms traditionelle Blasmusik sowie Partyhits zum Besten geben. Musikalische Unterstützung erhalten sie dabei von den Westerwaldklängen Asbacher Land, den Musikvereinen Harmonie Windhagen und Stromberg sowie von den Adi-Krainern. Die Jubiläumsfeier startet um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Zwei Wochen später, am 26. Oktober, heißt es dann auf den zweiten Aegidienberger Wiesn „O‘zapft is“. Das Oktoberfest wurde im letzten Jahr runderneuert. Heimliches Highlight ist der „Bayerische Dreikampf“, bei dem die mutigsten Gäste ihr Können in Teams unter Beweis stellen. Auf der Bühne stehen an diesem Abend „Die PartyKräscher“ aus Österreich mit einer Mischung aus traditionellen Wiesn-Hits und neu interpretierten Popsongs. Für das leibliche Wohl sorgen deftige Schmankerl und Festbier. Los geht es um 19 Uhr. Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten für 10 Euro gibt es im Vorverkauf per E-Mail an info@welters-welt.de.

Wiesnspaß verspricht auch das Oktoberfest in Rot-Weiß im Forum am Blauen See in Vettelschoß, das ebenfalls am 26. Oktober stattfindet. Bereits zum siebten Mal ist die Oktoberfestband „Grumis“ mit von der Partie. Zudem werden die Tänzer des veranstaltenden TC Rot-Weiß Vettelschoß ihre Gardeuniform an diesem Abend gegen Dirndl und Lederhosen tauschen. Mitfeiern kann jedoch nur, wer beim Kartenvorverkauf schnell war: das Fest war binnen weniger Stunden ausverkauft. (eg)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.