Cola in Altenkirchen

Cola 10-15


Bild: Verein

Am Sonntag, 28. Februar, ist der Theaterverein Thalia Buchholz in der Stadthalle Altenkirchen zu Gast. Um 17 Uhr wird das Stück „Die letzte Cola in der Wüste“, eine Komödie von Bernd Spehling, aufgeführt. Einer von drei Bewohnern einer Junggesellen-Wohngemeinschaft hat endlich eine Frau, die Alternative für sein bisheriges Leben, gefunden. Deshalb wird ein letzter Junggesellenabend zu dritt unter Freunden und mit einigen Überraschungen geplant. Einlass ist ab 16 Uhr.

Bereits um 11 Uhr führt die Kinder- und Jugendgruppe „Kinder spielen für Kinder“ das Stück „Der Zauberlehrling“ auf. Einlass ist 30 Minuten vorher. Karten zum Preis von 9,50 beziehungsweise 4 Euro sind telefonisch unter 0 26 83/7763 sowie per E-Mail an thalia1908@t-online.de erhältlich.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück