Haus Heisterbach

 

Das Neue Kursprogramm ist da

Unter dem Motto „Bei uns sind Sie sicher“ hat der Verein Perspektiven für das Leben wieder einmal ein buntes Programm für das erste Halbjahr 2021 zusammengestellt.

Anja Christalle, Samira Sediq und Alexandra Gorski stellen im coronagerecht eingerichteten Kursraum in Haus Heisterbach das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr 2021 vor.
Bild: Haus Heisterbach

In allen fünf Bereichen „Familie“, „Senioren“, „Gesundheit“, „Fachkräfte“ und „Ehrenamt“ sind auch in diesem Halbjahr Präsenzveranstaltungen geplant, allerdings coronabedingt in veränderter Form, d in verkleinerten Gruppen und unter Einhaltung der Hygienevorschriften. Erweitert wird das vielfältige Angebot um zahlreiche digitale Veranstaltungen.

Neben den altbewährten Kursangeboten gibt es auch einiges Neues, denn die Corona-Pandemie hat einen großen Bereich des Lebens stark verändert. Die Unwägbarkeiten des Lockdowns stellen Jochen Beuckers und Anja Christalle vom Verein vor besondere Herausforderungen, denen sie sich gerne stellen. „Gegebenenfalls werden wir die Kurse flexibel starten müssen und es könnten weniger Stunden sein“ sagt Anja Christalle. „Aber wir sind optimistisch, auch diese Hürde gut zu schultern“. Im Kurs „Achtsam aus der Krise in die Zukunft“ werden genau solche Veränderungen und Krisen reflektiert und Wege aufgezeigt, Potentiale zu erkennen und zu nutzen. Auch die digitalen Herausforderungen dieser Zeit werden aufgegriffen. „Digitale Balance in der vernetzten Welt“ gibt Eltern wertvolle Impulse für den Familienalltag und hilft das Bewusstsein zu schärfen, wieviel Bildschirmzeit für ein Kind ok ist.

Für die Älteren, die noch nicht so versiert im Umgang mit den digitalen Medien sind, bietet der Kurs „Digital bilden – erste Schritte für die Generation 50+“ einen Einstieg in die vielfältige Welt von Internet, Smartphone und Apps. Im Bereich der Gesundheit bietet die Chorruine Heisterbach eine wundervolle Kulisse für den Kurs „Achtsam und bewegt – inmitten der Natur“, der bei (fast) jedem Wetter draußen stattfinden wird.

Auch die Vereine stellt der Lockdown vor unerwartete Schwierigkeiten. Der Online-Kurs „Herausforderung Videokonferenz – BigBlueButton für Vereine“ bietet Informationen und Anwendungsbeispiele, wie Mitglieder von Vereinen miteinander kommunizieren können, wenn persönliche Treffen nur eingeschränkt möglich sind. Vielleicht noch nicht allen bekannt ist das Chancenportal. Es ist die gemeinsame Plattform für alle Angebote im sozialen Bereich. Hier finden sich alle Organisationen, Vereine und Einrichtungen, die soziale Angebote in oder für Königswinterer Bürger anbieten.

Die angebotenen Seminare, Kurse oder Vorträge stehen allen Interessierten offen. Weitere Informationen ebenso wie aktuelle Programmänderungen, Hinweisen und Ergänzungen zeitnah zu allen Veranstaltungen findet man auch im Internet unter www.perspektiven-fuer-das-Leben.de und auf der Facebook Seite von Haus Heisterbach.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.