Neu im Vorteil-Center: Hochwald-Sprudel in Glas-Mehrwegflaschen


Das Plus für den natürlichen Genuss

Beim Griff zur Wasserflasche haben Durstige die Qual der Wahl. Nicht nur, dass sie aus einer Vielzahl an Mineralwasser-Herstellern und Sorten ihr bevorzugtes Produkt auswählen können, auch die Abfüllung in Einweg- oder Mehrweg-Flaschen aus Glas beziehungsweise PET hat einen Einfluss auf die Entscheidung.

Bild: Hersteller

„Die Leute schauen bei ihrer Ernährung genauer hin, essen und trinken bewusster“, bestätigt Ludwig Reuschenbach, Einkaufsleiter der Lebensmittel- und Getränkemärkte der Vorteil-Center, den Trend zur Mehrwegflasche aus Glas. „Glas steht für wertige Produkte, für bewussten Konsum.“

Neben der längeren Haltbarkeit spricht die Klimabilanz für den Kauf von Sprudel in Glas-Mehrwegflaschen. Doch haben sich die Anforderungen an solche Produkte deutlich verändert. Als einer der ersten Hersteller hat die Hochwald-Sprudel Schupp GmbH auf diesen Zeitgeist reagiert und Mehrwegkisten mit weniger Gewicht, angenehmerem Tragekomfort und einer kompakteren, modernen Form mit frischen Farben auf den Markt gebracht: die Neuner-Kiste.

Diese ist vier Kilogramm leichter als die bisherige Kiste für zwölf Flaschen und hat ein fast quadratisches Format, lässt sich dadurch sehr gut in Auto, Küche und Keller verstauen. Die nach innen geformten Tragegriffe lassen die Kiste zudem angenehm in der Hand liegen.

In den Getränke-Märkten der Vorteil-Center Asbach, Unkel und Aegidienberg sind das klassische Mineralwasser mit prickelnder Kohlensäure als Hochwald Sprudel, das besonders bekömmliche Hochwald Medium mit einem geringeren Kohlensäurezusatz und das natürliche Mineralwasser ohne Kohlensäure, das Hochwald Naturelle, in dieser verbraucher- und umweltfreundlichen Variante erhältlich.

Hochwald Sprudel ist eine Marke mit langer Tradition, die ihre Herkunft im Nationalpark Hunsrück-Hochwald hat. In dieser Region mit naturbelassener, unberührter Natur entspringen die Quellen des natürlichen Mineralwassers, das ausgewogen mineralisiert, natriumarm und damit auch ideal für die Zubereitung von Säuglingsnahrung geeignet ist. (imr)

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück