Explorado

 

Das Thema Geld will erforscht werden

Bild: Partner

Das Explorado Kindermuseum im Duisburger Innenhafen ist ein Mitmach-Museum für Vier- bis Zwölfjährige, es gilt als das größte Kindermuseum Deutschlands. Herz des Hauses ist die große Mitmach-Ausstellung auf 3000 qm in einem alten Getreidespeicher. Auf drei Etagen mit über 100 interaktiven Stationen können Kinder spielerisch faszinierende Phänomene des Alltags erforschen und dabei spielend lernen.

Mit wechselnden Sonderausstellungen sorgt das Museum außerdem dafür, dass auch nach einem Erstbesuch noch immer interessante Neuigkeiten entdeckt werden können.

Erdbeben selbst auslösen, Fossilien ausgraben, Gravitation testen, Vulkanausbrüche erzeugen und verstehen – das können kleine Entdecker in der neuen Sonderausstellung „Die starken Vier“. Die interaktive Schau zeigt anschaulich die Naturkräfte der Erde und erklärt spielerisch ihr Wirken.

RWN-Feriengewinn

Wir verlosen zwei Familientickets für das Explorado Duisburg.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück