„Avengers 4: Endgame“


Episches Finale

Der große Kino-Showdown rückt noch näher. Das neue Marvel-Abenteuer „Avengers 4: Endgame“ ist ab 24. April im Cine 5 Asbach zu sehen.

Robert Downey Jr. als Iron Man
Bilder: Disney

null

Nie wurde über ein Fingerschnipsen mehr spekuliert und diskutiert, nie waren die Folgen verheerender. Die Auflösung des wohl größten Cliffhangers der Kinogeschichte kündigt sich atemberaubend, packend und legendär an. Was „Avengers: Infinity War“ mit überragender Bildgewalt in Gang setzte, steuert nun mit voller Wucht auf ein action- und emotionsgeladenes Spektakel zu: „Avengers 4: Endgame“. Das epische Finale steht unmittelbar bevor und verlangt den Superhelden alles ab – das Endspiel kann beginnen…

Zum Film sollte man sich unbedingt eine Extraportion Popcorn kaufen, denn das Finale hat es auch zeitlich in sich: „Avengers 4: Endgame“ hat eine Netto-Laufzeit von drei Stunden und zwei Minuten – Nachos gehen übrigens auch.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.