“Braun und Rot, Rechts und Links Wird der Extremismus in Deutschland zur Gefahr für die Demokratie?”

Datum/Zeit
Date(s) - 26.10.2020 - 30.10.2020
14:00 - 12:30

Veranstaltungsort
Arbeitnehmer-Zentrum

Kategorien


Fünftägiges Seminar (Start: 26. Oktober , 14 Uhr/Ende: 30. Oktober, 12.30 Uhr)

Extremisten von links und rechts fordern den Rechtsstaat heraus. Durch ihre Propaganda, welche sich gegen die freiheitliche Grundordnung richtet, verunsichern sie gesellschaftliche Strukturen wie Medien, Gewerkschaften, Sportvereine oder Sozialverbände. Extremisten wollen die Gesellschaft nach ihren Vorstellungen umbauen. Insbesondere versuchen Links- und Rechtsextremisten junge Menschen für ihre jeweilige Ideologie zu gewinnen. Das Internet wird immer mehr zu einer Plattform der Agitation und Angriff auf Minderheiten wie jüdische Mitbürger.

Der Tagungsbeitrag liegt bei 190 Euro (davon ein Drittel Institutionsbeitrag) inklusive Verpflegung und Unterkunft im Doppelzimmer und bei 254 Euro  im Einzelzimmer. Es gelten unsere allgemeinen Teilnahmebedingungen (www.azk-csp.de / Bildungsangebote / Anmeldung).

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter www.azk-csp.de oder per E-Mail an info@azk.de. Sie erhalten anschließend eine Anmeldebestätigung mit Informationen zur Anreise.

Den geplanten Programmablauf finden Sie auf unserer Website www.azk-csp.de / Seminare / Gesellschaftspolitik (Änderungen im Programmablauf vorbehalten). Die Teilnahme an allen Seminareinheiten ist verpflichtend.

Kalender

Hier klicken, um einen eigenen Termin zur Veröffentlichung einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.