„Diagnose: Jude“ – Filmvorführung

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 27.01.2019
14:15 - 16:30

Veranstaltungsort
Gedenktstätte Landjuden an der Sieg

Kategorien


Anlässlich des Tags des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus findet am Sonntag, 27. Januar, von 14.15 bis 16.30 Uhr eine Veranstaltung in der Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“ in Windeck-Rosbach statt.

1945 wurden an diesem Tag die Überlebenden des Konzentrations- und Vernichtungslagers Auschwitz von russischen Soldaten befreit. Ab 14.15 Uhr spricht Frank Sparing über das Thema „Jüdische Psychiatriepatienten im Rheinland während des Nationalsozialismus“.

Ab 15.45 Uhr wird der Film „Diagnose: Jude“ zu sehen sein, der im Rahmen des LVR-Projekts zur Aufarbeitung des Themas „Geschichte der NS-Euthanasie im Rheinland“ zur Vermittlung im Schulunterricht entstanden ist. Der Eintritt ist frei.

Kalender

Hier klicken, um einen eigenen Termin zur Veröffentlichung einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück