Die Uni Bonn zur NS-Zeit

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 17.11.2019
14:45

Veranstaltungsort
Gedenkstätte

Kategorien


Am Sonntag, 17. November, wird Ralf Forsbach um 14.45 Uhr einen Vortrag mit dem Thema „Die Universität Bonn in der NS-Zeit“ in der Gedenkstätte „Landjuden an der Sieg“ in Windeck-Rosbach halten.

Der an den Universitäten Köln und Münster lehrende Historiker beschreibt die Jahre der nationalsozialistischen Herrschaft an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität. Zu diesem Themenkomplex zählen unter anderem mutiger Widerstand, vor allem aber Anpassung und die Durchführung von Unrecht wie die Vertreibung jüdischer Professoren, Doktorgradentziehungen aus „rassischen“ und politischen Gründen, Zwangsarbeit und „Euthanasie“.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Kalender

Hier klicken, um einen eigenen Termin zur Veröffentlichung einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.