Kurzer Traum von der Heimat

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 19.09.2019
14:30

Veranstaltungsort
Haus Schlesien

Kategorien


„Nach der Katastrophe“ ist das Thema einer öffentlichen Führung durch die Ausstellung „Im Fluss der Zeit – Jüdisches an der Oder“, die das Haus Schlesien in Königswinter am Donnerstag, 19. September, um 14.30 Uhr anbietet. Darin geht es um den kurzen Traum von der jüdischen Heimat in Schlesien 1945 bis 1948.

Die Führung ist kostenlos. Der Eintritt zur Ausstellung kostet 3 Euro, ermäßigt 1,50 Euro.

Kalender

Hier klicken, um einen eigenen Termin zur Veröffentlichung einzureichen.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.