Ferientag bei den Römern

Römerwelt 02


Bild: Römerwelt

In den Osterferien können Kinder ab sieben Jahren einen betreuten Ferientag in der Römerwelt Rheinbrohl erleben und dabei in die Welt der Römer eintauchen. Am 9. oder 10. April werden die Wachstube und das Backhaus erkundet, Mehl gemahlen und Fladenbrote mit römischem Aufstrich hergestellt. Bei einer rekonstruierten Ausgrabung im archäologischen Sandkasten wird ausgegraben, vermessen und gezeichnet. Für eine Mittagsverpflegung ist auch gesorgt. Eine Anmeldung ist bis 27. März möglich (Tel.: 0 26 35/92 18 66, Mail: info@roemer-welt.de). Die Teilnahme kostet 20,50 Euro pro Kind inklusive Mittagsverpflegung, Eintritt und betreutem Programm von 11 bis 16 Uhr.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück