Fertigstellung der Prinzenburg gemeldet

Am Sonntag, 12. Januar, wurde in Etscheid die neue Prinzenburg fertiggestellt und eingeweiht. Bild: KG

Am Sonntag, 12. Januar, wurde in Etscheid die neue Prinzenburg fertiggestellt und eingeweiht. Bild: KG

In den letzten Tagen dürfte die neue Verteidigungsministerin dies bereits oft gehört haben: „Ich melde..“. Am Sonntag, 12. Januar, hörte dies aber nicht die Ministerin, sondern das Prinzenpaar der KG „Ewig Jung“ Etscheid, Wolfgang II. und seine Prinzessin Manuela I., nach Abschluss der Baumaßnahmen an ihrer Prinzenburg.

Am Sonntagmorgen sammelten sich gefühlte 50 Arbeiter vor dem Haus des Etscheider Prinzenpaares und bauten mit viel Elan und Einsatz das Wohnhaus der Familie Schützeichel zur Prinzenburg aus. Bei „Kaiserwetter“ ging die Arbeit sehr gut voran, gegen frühen Nachmittag waren alle Arbeiten erledigt und es konnte zum gemütlichen Teil übergegangen werden.

Das Etscheider Prinzenpaar, die Adjutanten und die Familie Schützeichel ließen es sich nicht nehmen, den vielen Helfern zu danken und mit Speis und Trank zu versorgen. Somit ist nun auch optisch die Regentschaft in Oberetscheid zu erkennen.

Mehr zum Karneval im RWN-Land: rwn24.de/karneval/

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.