Tracking-Produkte

 

Auf dem besten Weg zum Fitnessziel

Das Self-Tracking, also das Protokollieren von Aktivität und Körperdaten mit Hilfe von Tracking-Programmen, liegt im Trend. Nicht nur Profiathleten, sondern vor allem auch Hobbysportler nutzen Fitness-Tracker oder Sportuhren, um Bewegungsdaten wie Puls, zurückgelegte Strecke, Kalorienverbrauch  während des Trainings zu messen, zu analysieren und so die gesteckten Fitnessziele zu erreichen. Sportuhren- und Smartphone-Hersteller bringen immer wieder neue Tracking-Produkte auf den Markt. In den Medimax-Filialen in Asbach und Unkel sind unter anderem die folgenden drei Modelle der Marken Fitbit und Huawei erhältlich. Die Mitarbeiter vor Ort stehen gerne beratend zur Verfügung.

Bild: skeeze

Fitbit Inspire 2
Bilder: Hersteller

Das Modell Fitbit Inspire 2 ist ein unkomplizierter und stylisher Fitness-Tracker, der die individuelle Entwicklung gesunder Trainingsprogramme unterstützt. Dazu bietet die Inspire 2 motivierende Fitness-Features wie die Erfassung von Aktivzonenminuten, über 20 zielbasierte Trainingsmodi, ganztägiges Aktivitäts-Tracking, erweiterte Schlaf-Tools wie Schlafphasen-Aufzeichnung und -index sowie kontinuierliche Herzfrequenzmessung und viele weitere Funktionen. Und dies bei einer Akkulaufzeit von bis zu zehn Tagen – in Abhängigkeit von Nutzungsverhalten und anderen Faktoren. Neue Premium-Nutzer erhalten beim Kauf zusätzlich eine kostenlose zwölfmonatige Testversion von Fitbit Premium, die individuelle Tipps, personalisierte Einblicke und praktische Tools für ein gesünderes Leben enthält.

Fitbit Charge 4

Mit der Charge 4, ebenfalls von Fitbit, werden Tempo und Strecke bei Aktivitäten wie Laufen, Radfahren oder Wandern dank integriertem GPS präzise angezeigt. In der Fitbit-App kann man die Strecken auf einer Karte ansehen. Die kontinuierliche Herzfrequenzmessung ermöglicht eine genauere Erfassung des Kalorienverbrauchs und der Zeit in unterschiedlichen Herzfrequenzzonen. Dank der Erkennung der persönlichen Cardio-, Fettverbrennungs- und Höchstleistungszonen kann die Trainingsintensität gesteuert werden. Wenn der Sportler die Charge 4 rund um die Uhr trägt, kann die Ruheherzfrequenz im Zeitverlauf ermittelt und die Fitness besser eingeschätzt werden. Das Modell vibriert, wenn die Ziel-Herzfrequenzzonen erreicht werden, und motiviert so, im Alltag zusätzliche Aktivzonenminuten zu sammeln.

Huawei Watch GT 2

Für Fortschritt im Fitnesstraining sorgt die Watch GT 2 des Herstellers Huawei. Sie misst den Kalorienverbrauch und überwacht dank effizienter Echtzeitmessung und einem intelligenten Algorithmus die Herzfrequenz. Während des Schwimmens, beim Zirkeltraining und falls gewünscht rund um die Uhr. Zudem erfasst sie mithilfe präziser GPS-Ortungssysteme die Geschwindigkeit und die absolvierten Trainingsstrecken. Ob Bergtour oder Marathon – mit der GT 2 weiß der Sportler immer genau, wo er sich befindet und wie viel er bereits geschafft hat. Die Uhr sammelt Statistiken über das Trainingsvolumen der letzten Woche und berechnet auf Basis der letzten Übungsdaten dynamisch die erreichte Trainingsintensität. Damit ist diese Smartwatch ein perfekter Begleiter für nahezu alle sportlichen In- und Outdoor-Aktivitäten.

Hier finden Sie weitere Angebote der Medimax-Filialen in Asbach und Unkel zu Fitness-Trackern und Smart-Watches.

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.