Fotografieren wird jetzt kinderleicht

Fotografieren für Kinder

Fotografieren für Kinder: ISBN 978-3864901744, 24,90 Euro
Bild: dpunkt

Das Fotografieren ist mit modernen Digitalkameras so einfach wie nie zuvor. Direkt nach der Aufnahme kann man die Bilder auf dem Kameramonitor betrachten, zum Computer übertragen, per Mail an Freunde verschicken oder ausdrucken. Kein Wunder, dass auch Kinder mit wachsender Begeisterung fotografieren.

Speziell für diese Zielgruppe  haben Michael Ebert und Sandra Abend das nötige Wissen über Kameras und viele Ideen für schöne Motive im Ratgeber „Fotografieren für Kinder“ zusammengestellt. Dabei geben sie auch jede Menge Tipps, wie man Fotos originell und spannend gestaltet.

Junge Fotografen im Alter von acht bis 14 Jahren erfahren hier, was man über Kameras und Fotos wissen muss, wie man mit dem Zoom einen Bildausschnitt wählt und wie man Motive in Bewegung fotografiert. Auch das kreative Bearbeiten von Bildern und was zu beachten ist, wenn man seine Fotos in Internet stellen möchte, wird zum Thema gemacht.

„Fotografieren für Kinder“ kann in den Media World Buchabteilungen der Vorteil-Center in Asbach und Unkel bestellt werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück