Verlosung von 2×2 VIP-Tickets


Gaukler bieten spektakuläre Show

Nicht erst die Rheinischen Karnevalisten haben die Masken als Ausdruck des Frohsinns entdeckt. Gaukler und Clowns im Zirkus (oder sogar am Hofe) trugen schon viel früher die Masken. Passend zur närrischen Jahreszeit bietet das GOP-Varieté in Bonn im Januar und Februar dann auch ein Programm voller Gaukler und Zirkusatmosphäre. Mit etwas Glück können RWN-Leser VIP-Karten dazu gewinnen.

Ab sofort im Varieté-Programm des GOP Bonn: „La Luna“
Bild: Veranstalter

„La Luna“, so der Titel der neuen Show, begleitet das Leben einer Artisten-Familie und entführt die Zuschauer noch bis zum 25. Februar in eine Szenerie voller Sehnsucht, Poesie, Zauber und Energie.

Das fahrende Volk steht seit jeher für die große Sehnsucht der Menschen nach Freiheit und Abenteuer. Akrobaten, Straßenmusiker, Gaukler; sie alle repräsentieren bis heute eine Welt, in der das Außergewöhnliche, das Wilde, das Andere eine Qualität und kein Makel ist. Dieses Lebensgefühl inspirierte die Show „La Luna“.

Die Künstler des Varieté-Spektakels verkörpern jeder auf einzigartige Weise Poesie, Romantik und Leidenschaft. Die artistischen Disziplinen in der Luft und am Boden werden vom Ensemble der Show so spektakulär interpretiert, dass dem Publikum immer wieder der Atem stockt.

Vorstellungen finden von Mittwoch bis Sonntag statt. Eintrittskarten sind bereits ab 29 Euro erhältlich. Auf Wunsch können die Gäste das GOP auch genussvoll erleben und einen Besuch der Show mit Menüarrangements im Varieté-Saal oder im Restaurant Leander kombinieren. Zudem lädt die Piano Bar mit stimmungsvoller Live-Musik zum Ausklang des Abends ein. (fu)

 

 

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutzerklärung | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück